Sinkende Festgeldzinsen bei der Mercedes-Benz Bank

Mercedes-Benz Bank mit sinkenden Zinsen beim FestgeldAb dem 01. Februar 2010 sinken bei der Mercedes-Benz Bank entgegen dem derzeitigen leichten Aufwärtstrend die Zinsen beim Festgeld ab 2 Jahren Anlagedauer.

Der damit neue Spitzenzins fällt somit von derzeit noch 3,50% auf dann etwas niedrigere 3,00% ab 6 Jahren Anlagedauer. Andere Banken – wie die ING-DiBa erhöhen zur gleichen Zeit die Festgeldzinsen und können somit einige Plätze im Festgeld Vergleich gut machen…

Hier die neuen Festgeldzinsen der Mercedes-Benz Bank in der Übersicht:

  • 3,00% – 6 Jahre (vorher 3,50%)
  • 3,00% – 5 Jahre (vorher 3,40%)
  • 2,90% – 4 Jahre (vorher 3,30%)
  • 2,50% – 3 Jahre (vorher 3,00%)
  • 2,10% – 2 Jahre (vorher 2,50%)
  • 1,60% – 1 Jahr (gleich)

Deutlich darüber in unserem Festgeldkontovergleich liegen da die Bank of Scotland mit 3,5%, die BIGBANK mit bis zu 4,7% und z.B. die Credit Europe Bank mit 4,50% Zinsen. Aber schauen und vergleichen Sie selbst…

Sinkende Festgeldzinsen bei der Mercedes-Benz Bank was last modified: Januar 19th, 2010 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: