Bank of Scotland Zinssenkung auf 3,3%

Bank of Scotland Tagesgeld mit 3,3% ZinsenSchon Ende des letzten Monats hat die Bank of Scotland eine kleine Zinssenkung beim Tagesgeld angekündigt – da der Termin nun näher rückt, möchten wir Sie mit dieser News noch einmal darauf aufmerksam machen.

So erhalten alle Neu- und Bestandskunden ab dem 08.06.09 „nur“ noch 3,30% Zinsen beim Bank of Scotland Tagesgeld.

Da aber bspw. die 1822direkt diese Woche auch die Zinsen gesenkt hat und alle anderen Banken dies schon getan haben, bleibt die Bank of Scotland trotzt dieser Senkung auf dem 1. Platz in unserem Tagesgeldkonto Vergleich stehen. Die Strategie der Bank scheint also aufzugehen – und neue Kunden werden bei diesem lukrativen Angebot wohl weiter zuströmen…

Alle aktuellen Konditionen gibt es wie immer auf unserer Infoseite zum Bank of Scotland Tagesgeld.

Bank of Scotland Zinssenkung auf 3,3% was last modified: Juni 4th, 2009 by Tagesgeld News

  1. Was ist eigentlich mit dem Tagesgeldkonto von Cortal Consors – 3,25%, garantiert für sechs Monate – warum taucht diese Option nirgendwo auf?

  2. … mal abgesehen von (noch) 3,8% für Tagesgeld bei der NIBC Direct!!!

    Aber wer das Geld (teilweise) für 1 Jahr oder länger erübrigen kann, sollte sich die Festgeldzinsen der Credit Europe Bank oder der NIBC Direct sichern, beide mit 100% Absicherung bis 100.000€ (niederländischer Einlagensicherungsfonds).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: