CA Consumer Finance senkt Festgeld

CA Consumer FinanceTop-Meldung: Gerade erst ist die aus Frankreich stammende Crédit Agricole Consumer Finance auf dem deutschen Markt mit Top-Kontionen beim Festgeld gestartet und heute wurden die Konditionen zum Leid der Privatkunden bereits nach unten angepasst.

In 5 von 7 Laufzeiten wurden die Zinsen im Durchschnitt um 10 Basispunkte heute gesenkt. Damit liegt der Top-Zinssatz nun bei 2,65% (vorher 2,75%) bei 84 Monaten Laufzeit. Unberüht von der Zinssenkung sind die Anlagezeiträume 12 und 48 Monate – hier bleiben die Zinssätze von 1,75% (12 Monate) und 2,50% (48 Monate) zur Freude der Anleger bestehen.

Vorallem mit der kurzen Laufzeit von 12 Monaten und einem Zins von 1,75% belegt die CA Consumer Finance einen Spitzenplatz im Festgeld Vergleich. Ein vergleichbares Angebot finden Sie noch bei Klarna mit 1,70% bei 12 Monaten Anlagedauer. Klarna hat die Zinsen erst letzte Woche in den Laufzeiten 12 und 24 Monate erhöht. Vielleicht liegt darin die Beibehaltung des Zinses von 1,75% bei der CA Consumer Finance begründet.

Zum Angebot der CA Consumer Finance

Die Vorzüge des Festgeldkontos in der Übersicht:

  • Top-Festzinssätze bis zu 2,65%
  • 1,75% bei 1 Jahr Laufzeit
  • garantiert während der gesamten Laufzeit
  • Laufzeit: 12 bis 84 Monate
  • Anlagebetrag: 5.000 – 500.000 Euro
  • jährliche Zinsgutschrift
  • 100% Einlagensicherung bis 100.000 EUR

Ab einer Mindesteinlage von 5.000 EUR können Sie das Festgeldkonto nutzen. Maximal können Privatkunden bis zu 500.000 EUR auf dem Konto anlegen. Die Kontoführung ist selbstverständlich kostenfrei. Die Kundeneinlagen sind zudem bis zu einer Höhe von 100.000 EUR zu 100% pro Kunde und Konto durch den französischen Einlagensicherungsfonds abgesichert.

CA Consumer Finance senkt Festgeld was last modified: Februar 7th, 2014 by Anika Böttcher

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: