Savedos ATLANTICO Europa senkt Festgeldzinsen zum 31.10.

ATLANTICO Europa Logo

Am Montag gab der Geldanlagemarktplatz Savedo bekannt, dass seine portugiesische Partnerbank ATLANTICO Europa die Zinskonditionen ihres Festgeldangebots zum 31. Oktober 2016 reduzieren wird. Bislang konnte das Festgeldangebot neben einer Maximalverzinsung von bis zu 2,00% Zinsen p.a. insbesondere mit seiner Spitzenverzinsung bei der 12-monatigen Anlage punkten. Diese wird sich im Rahmen der Anpassung jedoch drastisch auf 0,90% Zinsen verringern. Darüber hinaus wird die Zinsanpassung beinahe auf alle weiteren Laufzeiten ausgeweitet, mit einer einzigen Ausnahme: Die 5-jährige Laufzeit mit der Maximalverzinsung bleibt unverändert. Eine gute Nachricht gibt es allerdings doch noch: Anleger können noch bis zum 30. Oktober 2016 von den aktuell

Consorsbank kündigt Zinssenkung für Neukunden-Tagesgeld an

Consorsbank Tagesgeld mit bis zu 1,00% Zinsen p.a.

Die Consorsbank verkündete gestern Nachmittag, dass für die Neukundenverzinsung des Tagesgeldangebots für den kommenden Donnerstag, am 15. September 2016, eine Zinsreduktion vorgesehen ist. Im Rahmen dieser Anpassung wird die Verzinsung für Anlagebeträge bis 20.000€ von aktuell 1,00% Zinsen jährlich auf künftig 0,60% Zinsen gesenkt. Damit bricht ein weiteres beliebtes Tagesgeld aus dem Top-Ranking des Tagesgeld-Vergleichs.

ABER: Dank der 12-monatigen Zinsgarantie für Neukunden ab Kontoeröffnung kann man sich die Top-Verzinsung für die nächsten 12 Monate noch sichern und damit seine Schäfchen ins Trockene bringen.

Zinsänderungen bei Savedo Festgeldangeboten – jetzt Zinsen sichern

Beim Geldanlagemarktplatz bis zu 2,50% Zinsen p.a. aufs Festgeld erhalten

Kürzlich wurde bekannt, dass der Geldanlagemarktplatz einige Zinsanpassungen bei seinen Festgeldangeboten zum Anfang und Mitte des kommenden Monats übernehmen wird. Hierbei passen unter anderem die beiden kroatischen Partnerbanken – Banka Kovanica und VABA Banka – ihre Konditionen an.

Insbesondere beim VABA Banka Festgeldangebot werden Sparer kurz den Atem anhalten, da dies mit bis zu 2,50% Zinsen das stärkste Zinsangebot am Markt darstellt. Aber wir können Entwarnung geben – der Maximalzins mit bis zu 2,50% bleibt erhalten. Allerdings werden die Laufzeiten 6 Monate, 3, 4 und 5 Jahre um jeweils 20 bis zu 80 Basispunkte gesenkt. Für Anleger heißt es bis dahin Zinsen sichern oder „leer“ ausgehen.

Banken kündigen Zinssenkungen an – hier erhalten Sparer ab 01.08. weniger

Banken kündigen Zinssenkungen an - hier erhalten Anleger ab 1.08. weniger

Trotz einer vermeintlich ruhigen Sommerzeit kündigten im Laufe der letzten Tage nun doch einige Banken für den August 2016 noch Zinsänderungen an. Hierbei wird unter anderem beim Wüstenrot Bank Tagesgeld, WeltSparens FirstSave €uro Festgeld, Savedos VABA BANKA, HKB Bank Tagesgeld und ZINSPILOTs FIMBank Festgeld sowie Austrian Anadi Festgeld nochmal kräftig an der Zinsschraube gedreht.

Nur noch heute – 1,11% beim Wüstenrot Top Tagesgeld

Heute wurde bekannt, dass sich die Verzinsung des Wüstenrot Bank Top Tagesgeldangebots zum morgigen Tag, den 20. April 2016, reduzieren wird. Hierbei wird die Verzinsung dieses sehr beliebten Neukundenangebots von aktuell 1,11% Zinsen p.a. auf 0,80% Zinsen p.a. angepasst. Damit haben Sparer nur noch heute die Möglichkeit sich die aktuelle Verzinsung von 1,11% Zinsen inklusive einer viermonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung zu sichern! Als Neukunden gelten alle Personen, die seit dem 01.01.2013 bis heute kein Top Tagesgeld-Konto bei der Wüstenrot Bank haben oder hatten. Zudem gilt die Sonderverzinsung nur für Anlagebeträge bis 20.000€. Nur noch heute – 1,11% beim Wüstenrot Top

Noch bis zum 31. März höhere Zinsen bei Savedo sichern

Der Berliner Festgeld-Vermittler Savedo hat zum 1. April 2016 Zinssenkungen für die Festgeldangebote seiner Partnerbank ATLANTICO Europa angekündigt. Bis dahin zählt das Festgeld der portugiesische Bank mit Laufzeiten zwischen 6 Monaten und 3 Jahren zu den besten Zinsangeboten, die der deutsche Markt aktuell zu bieten hat. Die gute Nachricht: Noch bis einschließlich 31. März 2016 können sich interessierte Anleger die hohen Zinssätze der ATLANTICO Europa sichern. Besonderes Augenmerk sollten Anleger auf die 6- und 9-monatige Anlagezeiträume legen, welche ab April eine Zinsreduktion um jeweils 0,50% jährlich durchlaufen werden. Auch die übrigen Laufzeiten werden im Zins angepasst – hier reduzieren sich

CA Consumer Finance reduziert Festgeldzinsen

Für das Festgeldangebot der CA Consumer Finance (CACF) ist für den morgigen Tag, am 5. November 2015, eine Zinsanpassung vorgesehen. Erst vor 2 Wochen erhöhte die französische Direktbank die Zinsen des Festgeldes auf bis zu 2,20% Zinsen jährlich, wodurch das Festgeldangebot einige Plätze im Ranking vorrücken konnte. Die Freude war allerdings nicht von langer Dauer, denn mit der morgigen Anpassung schrumpfen die Zinsen leider je nach Laufzeit um bis zu 30 Basispunkte. Die Zinsentwicklung des CACF Festgelds im Detail: Laufzeit in Monaten 12 24 36 48 60 72 84 Zinsen bis 20.10.2015 1,05% 1,31% 1,50% 1,61% 1,76% 1,80% 1,91% aktuelle

Consorsbank senkt Tagesgeldverzinsung um 40 BPS

Mit 1,00% Zinsen kann die Consorsbank aktuell einen guten dritten Platz im Tagesgeld-Ranking belegen. Darüber hinaus zählt es auch zu einer der beliebtesten Tagesgeldangebote – und das nicht nur wegen der einjährigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung für Neukunden. Allerdings wird die Consorsbank zum 1. Oktober 2015 einige Änderungen an den Zinskonditionen des Neukunden-Tagesgeldangebots vornehmen. Im Zuge dieser Zinsanpassung müssen sich Anleger leider von der derzeitigen Verzinsung von bis zu 1,00% Zinsen jährlich für Neukunden verabschieden, denn die Zinsen werden sich um 40 Basispunkte auf künftig 0,60% Zinsen verjüngen. Noch bis 30.09.2015 – 1,00% beim Consorsbank Tagesgeld Bis zur Zinsanpassung haben Anleger,

CreditPlus Bank kündigt Zinssenkung für das Festgeld an

Heute kündigte die CreditPlus Bank neue Zinskonditionen für das Festgeld an. Im Rahmen einer Zinssenkung werden sich am Montag, den 17. August 2015 die Konditionen der Laufzeiten ab 12 bis 84 Monaten um jeweils 5 bis 20 Basispunkte reduzieren. Das CreditPlus Bank Festgeldangebot ist aktuell mit bis zu 2,00% Zinsen jährlich erhältlich sowie kann zu Laufzeiten ab 3 bis 84 Monaten eröffnet werden. Wie bei einem Festgeldkonto üblich, sind die Zinskonditionen über den gesamten Anlagezeitraum garantiert – so können Sie Ihr Geld zu festen Konditionen anlegen und mit festen Zinserträgen rechnen. Die Mindestanlagesumme für die Eröffnung des Kontos wird mit 5.000

Tagesgeldangebot Plus Konto TopZins reduziert sich auf bis zu 1,00%

Die Autobanken Volkswagen Bank und Audi Bank haben gestern überraschend neue Zinskonditionen für das Tagesgeldangebot Plus Konto TopZins veröffentlicht. Im Rahmen dieser Zinsanpassung reduzierten sich die Zinskonditionen des Neukundenangebots zwar nur um 10 Basispunkte auf nun 1,00% Zinsen jährlich, jedoch büßte das Tagesgeldkonto damit seine Zweitplatzierung im Tagesgeld-Vergleich ein. Weiterhin ausgegeben wird der Kennenlern-Zins für Anlagebeträge bis 50.000€ sowie inklusive der viermonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung. Für Bestandskunden und Neukundeneinlagen über 50.000€ gilt der Standardzins in Höhe von 0,30% Zinsen jährlich. Neben der Sonderverzinsung für Neukunden zeichnet sich dieses Tagesgeldkonto auch mit einer monatlichen Zinsausschüttung (Zinseszins-Effekt) aus. Die Produktdetails zum Plus Konto TopZins:

1 2 3 14