CKV Bank

Die Centrale Kredietverlening N.V. (CKV Spaarbank) – kurz CKV Bank – ist eine unabhängige belgische Sparkasse. In 1956 gegründet kann sie  die bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Die CKV Bank führt ihren Hauptsitz Waregem (Westflandern). Mit ihrem großen Filialnetz bietet sie Privat- und Geschäftskunden eine Vielzahl traditioneller Sparprodukte mit attraktiver Rendite sowie maßgeschneiderte Kreditlösungen. Die CKV Bank ist ein wirtschaftlich sehr stabiles Unternehmen und kann eine hervorragende Cost-Income-Ratio vorweisen. In 2016 konnte die belgische Sparkasse ihr Kreditvolumen bereits zum vierten Mal in Folge steigern und somit auf 106 Millionen Euro erhöhen. Außerdem konnte das Unternehmen seinen Nettogewinn noch im selben

Deutschlands beste Festgeldzinsen gibt es bei unbekannten Banken im EU-Ausland

Festgeld bei Banken im Ausland

Die US-Notenbank hat bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ihren Leitzins angehoben. Und was passiert in der Eurozone? Leider ist die Antwort ernüchternd: nichts. Der Leitzins und damit auch die Verzinsung für Fest- und Tagesgelder bleiben, dank des aktuellen Leitzinses von 0,00 Prozent im Keller. Was vielleicht für die Wirtschaft gut ist, ist gleichzeitig schlecht für Anleger. Wenn ihr heute 10.000 EUR für fünf Jahre in ein Festgeld der Deutschen Bank (aktueller Zinssatz 0,10 %) investiert, erwirtschaftet ihr eine satte Rendite von 50,10 EUR. Deutschlands beste Festgeldzinsen gibt es bei unbekannten Banken im EU-Ausland was last modified: Juli 4th,

Imprebanca Festgeld

Savedo hat im Juni 2017 seine zehnte Partnerbank vorgestellt. Dabei handelt es sich um die noch junge italienische Imprebanca. Sichert euch mit dem Imprebanca Festgeld eine interessante Festgeldoption. Kurzum sie überzeugt dank soliden Zinssätzen vor allem mit ihren nahezu dauerhaften Verfügbarkeit. Alle Informationen rund um die Bank und den Finanzplatz Italien findet Ihr auf unserer Imprebanca Anbieterseite. Im Folgenden gehen wir detaillierter auf das Festgeldangebot ein. Offeriert werden vier kurze Laufzeiten von sechs, zwölf, 24, 36 und 48 Monaten. Anlegen könnt ihr Beträge zwischen 10.000 EUR und 100.000 EUR. Alle Zinssätze des Imprebanca Festgeldes auf einen Blick Laufzeit in Monaten

Savedos ATLANTICO Europa senkt Festgeldzinsen zum 31.10.

ATLANTICO Europa Logo

Am Montag gab der Geldanlagemarktplatz Savedo bekannt, dass seine portugiesische Partnerbank ATLANTICO Europa die Zinskonditionen ihres Festgeldangebots zum 31. Oktober 2016 reduzieren wird. Bislang konnte das Festgeldangebot neben einer Maximalverzinsung von bis zu 2,00% Zinsen p.a. insbesondere mit seiner Spitzenverzinsung bei der 12-monatigen Anlage punkten. Diese wird sich im Rahmen der Anpassung jedoch drastisch auf 0,90% Zinsen verringern. Darüber hinaus wird die Zinsanpassung beinahe auf alle weiteren Laufzeiten ausgeweitet, mit einer einzigen Ausnahme: Die 5-jährige Laufzeit mit der Maximalverzinsung bleibt unverändert. Eine gute Nachricht gibt es allerdings doch noch: Anleger können noch bis zum 30. Oktober 2016 von den aktuell

Zinsänderungen bei Savedo Festgeldangeboten – jetzt Zinsen sichern

Beim Geldanlagemarktplatz bis zu 2,50% Zinsen p.a. aufs Festgeld erhalten

Kürzlich wurde bekannt, dass der Geldanlagemarktplatz einige Zinsanpassungen bei seinen Festgeldangeboten zum Anfang und Mitte des kommenden Monats übernehmen wird. Hierbei passen unter anderem die beiden kroatischen Partnerbanken – Banka Kovanica und VABA Banka – ihre Konditionen an.

Insbesondere beim VABA Banka Festgeldangebot werden Sparer kurz den Atem anhalten, da dies mit bis zu 2,50% Zinsen das stärkste Zinsangebot am Markt darstellt. Aber wir können Entwarnung geben – der Maximalzins mit bis zu 2,50% bleibt erhalten. Allerdings werden die Laufzeiten 6 Monate, 3, 4 und 5 Jahre um jeweils 20 bis zu 80 Basispunkte gesenkt. Für Anleger heißt es bis dahin Zinsen sichern oder „leer“ ausgehen.

ATLANTICO Europa feiert EM-Sieg mit Festzinserhöhung

Um den EM-Sieg der portugiesischen Nationalmannschaft gebührend zu feiern, verkündete der Geldanlagemarktplatz Savedo heute eine Zinserhöhung des ATLANTICO Europa Festgeldangebots. Damit freuen sich Anleger ab heute insbesondere bei der einjährigen Laufzeit nun über 1,65% Zinsen (vorher 1,55%). Zudem führt das portugiesische Bankinstitut bei den 12-monatigen Festgeldangeboten das Ranking an und kann sich mit dem bestverzinsten Angebot auf dem 1. Platz behaupten. Neben der einjährigen erhielt auch die zweijährige Laufzeit ein Zinsupdate um 5 Basispunkte und steigt damit auf nun 1,75% Zinsen jährlich. Das bietet das ATLANTICO Europa Festgeld Neben einer ein- und zweijährigen Laufzeit befinden sich auch noch weitere Laufzeiten

Noch bis zum 31. März höhere Zinsen bei Savedo sichern

Der Berliner Festgeld-Vermittler Savedo hat zum 1. April 2016 Zinssenkungen für die Festgeldangebote seiner Partnerbank ATLANTICO Europa angekündigt. Bis dahin zählt das Festgeld der portugiesische Bank mit Laufzeiten zwischen 6 Monaten und 3 Jahren zu den besten Zinsangeboten, die der deutsche Markt aktuell zu bieten hat. Die gute Nachricht: Noch bis einschließlich 31. März 2016 können sich interessierte Anleger die hohen Zinssätze der ATLANTICO Europa sichern. Besonderes Augenmerk sollten Anleger auf die 6- und 9-monatige Anlagezeiträume legen, welche ab April eine Zinsreduktion um jeweils 0,50% jährlich durchlaufen werden. Auch die übrigen Laufzeiten werden im Zins angepasst – hier reduzieren sich

Bis zu 100€ Bonus bei Savedos Festgeldangeboten

Im Rahmen einer Bonusaktion freuen sich Savedos Neu- und Bestandskunden über bis zu 100€. Erhältlich ist der Bonus bis auf Weiteres bei erfolgreicher Eröffnung eines Savedo Festgeldangebots. Die Höhe des Bonus orientiert sich dabei an der Anlagesumme und staffelt sich in zehn Stufen ab 10€ bis zu 100€. Ab einer Investitionssumme bis 9.999 EUR schenkt Ihnen der Geldanlagemarktplatz 10 EUR, bis 19.999 EUR erhalten Sie 20 EUR usw. Die Bonusgutschrift erfolgt circa 4 bis 6 Wochen nach Laufzeitbeginn auf das Savedo-Konto. Savedos Partnerbanken – bis zu 2,50% Zinsen beim Festgeld Das Produktangebot des Savedo Zinsportals umfasst aktuell vier Partnerbanken. Je

Die besten Festgeldangebote mit bis zu 3,00% Zinsen

Gestern haben wir Ihnen bereits die besten Tagesgeldangebote in einem kurzen Report zusammengestellt. Nun möchten wir Ihnen selbstverständlich zum Jahresbeginn auch heute die Festgeldkonten vorstellen, die im Festgeld-Vergleich Topkonditionen anbieten können. Anleger haben aktuell die Möglichkeit sich Festgeldanlagen in Euro bei verschiedenen Banken mit bis zu 2,50% Zinsen zu sichern. Bei Bedarf haben Sparern darüber hinaus die Option sich für eine Fremdwährungsanlage mit bis zu satten 3,00% Zinsen jährlich zu entscheiden. Um Ihnen hierzu einen guten Überblick zu verschaffen, haben wir die TOP3 der besten Festgeldangebote nach Maximalverzinsung, Festgelder mit einer Laufzeit von 12 Monaten sowie Festgeldkonten, die in Fremdwährungen

Banka Kovanica Festgeld

Sparer kommen mit dem Festgeld der Banka Kovanica in den Genuss einer lukrativen Festgeldanlage, die mit einem Maximalzins von 1,75 % (nominal) überzeugen kann. Das Laufzeitangebot startet bei 12 und endet bei 60 Monaten. Mit 10.000 EUR liegt die Mindestanlagesumme recht hoch. Maximal akzeptiert die Bank Anlagen bis 100.000 EUR. Jedes Festgeld wird bei der Banka Kovanica in Euro angelegt. Sparer  können zusätzlich vom entstehenden Zinseszinseffekt profitieren, da die jährlichen Zinsgutschriften über die Dauer der Anlage mit angerechnet werden. Die Zinsen im Detail Laufzeit in Monaten 6 12 18 24 36 48 60 Zinsen p.a. in Prozent 0,35 0,75 0,80 0,85 1,45 1,60

1 2 3