Deutschlands beste Festgeldzinsen gibt es bei unbekannten Banken im EU-Ausland

Festgeld bei Banken im Ausland

Die US-Notenbank hat bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ihren Leitzins angehoben. Und was passiert in der Eurozone? Leider ist die Antwort ernüchternd: nichts. Der Leitzins und damit auch die Verzinsung für Fest- und Tagesgelder bleiben, dank des aktuellen Leitzinses von 0,00 Prozent im Keller. Was vielleicht für die Wirtschaft gut ist, ist gleichzeitig schlecht für Anleger. Wenn ihr heute 10.000 EUR für fünf Jahre in ein Festgeld der Deutschen Bank (aktueller Zinssatz 0,10 %) investiert, erwirtschaftet ihr eine satte Rendite von 50,10 EUR. Deutschlands beste Festgeldzinsen gibt es bei unbekannten Banken im EU-Ausland was last modified: Juli 4th,