Credit Europe Bank senkt Festgeldzinsen

Credit Europe Bank Festgeldzinsen sinkenAufgrund der hohen Nachfrage in den letzten Wochen senkt die Credit Europe Bank ab morgen, Dienstag den 08.02.2011 die Festgeldzinsen für den Anlagezeitraum 12 Monate von 2,50% p.a auf 2,00% p.a.

Die verbleibenden Anlagezeiträume sind von dieser Zinssenkung unberüht, damit bleibt der Spitzenzinssatz von 4,00% bei einer Anlagedauer von 10 Jahren weiterhin bestehen.

Anbei finden Sie eine kurze Zusammenstellung der ab morgen gültigen Zinsstaffel:

  • 3 Monate: 1,50 % p.a.
  • 6 Monate: 1,75 % p.a.
  • 9 Monate: 1,75 % p.a.
  • 12 Monate: 2,00 % p.a. (vorher 2,50 % p.a.)
  • 18 Monate: 2,60 % p.a.
  • 2 Jahre: 2,75 % p.a.
  • 3 Jahre: 3,00 % p.a.
  • 4 Jahre: 3,00 % p.a
  • 5 Jahre: 3,25 % p.a.
  • 7 Jahre: 3,75 % p.a.
  • 10 Jahre: 4,00 % p.a.

Ihre Einlagen, die Sie bei der Credit Europe Bank anlegen, unterstehen der niederländischen Einlagensicherung und sind damit zu 100% bis zu 100.000€ abgesichert.

Zusätzliche Infos zu dem weiterhin gut platzierten Festgeldkonto der Credit Europe Bank können Sie in unserem Festgeldvergleich sowie auf der Credit Europe Festgeld Seite nachlesen.

Jetzt Festgeldkonto eröffnen …

Credit Europe Bank senkt Festgeldzinsen was last modified: Februar 7th, 2011 by Anika Böttcher

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: