TARGOBANK Festgeld erhöht Zinsen auf bis zu 4,15%

Targobank ab sofort mit höheren Festgeld-ZinsenAb heute erhalten Anleger beim TARGOBANK Festgeld-Konto deutlich höhere Zinsen von bis zu 4,15% bei nur 6 Jahren Anlagedauer.

Aber auch bei den niedrigeren Anlagezeiträumen konnten sich die Zinsen im Schnitt um 40 Basispunkte verbessern – so bekommen Sie nun bei 2 Jahren schon wieder 2,45% Zinsen und bei 3 Jahren sogar mit 3,05% schon wieder über 3% Zinsen.

Die TARGOBANK reiht sich damit auch in den Reigen der Zinssteigerungen beim Festgeld ein – denn hier sind seit Anfang des Jahres die größten Zuwächse zu verzeichnen – und die Anleger können sich freuen. Nun warten wir leider nur noch auf die ersten Erhöhungen beim Tagesgeldkonto…

Und durch die nun deutlich besseren Zinsen macht die TARGOBANK auch in unserem Festgeld-Vergleich einen deutlichen Schritt nach oben – nur die Bank of Scotland und die BIGBANK sind noch vor ihr.

Hier die neuen Zinsen im Vergleich:

  • 4,15% p.a. – 6 Jahre (vorher 3,75%)
  • 3,90% p.a. – 5 Jahre (vorher 3,50%)
  • 3,50% p.a. – 4 Jahre (vorher 3,15%)
  • 3,05% p.a. – 3 Jahre (vorher 2,70%)
  • 2,45% p.a. – 2 Jahre (vorher 2,15%)
  • 1,35% p.a. – 1 Jahr (vorher 1,30%)
  • 1,05% p.a. – 180 bis 359 Tage (gleich)
  • 0,80% p.a. – 90 bis 179 Tage (gleich)
  • 0,60% p.a. – 30 bis 89 Tage (vorher 0,55%)
  • 0,50% p.a. – 7 bis 29 Tage (vorher 0,40%)

Zusätzlich profitieren Sie beim TARGOBANK Festgeldkonto von folgenden Vorteilen:

  • nur 2.500€ Mindesteinlage
  • 100% Einlagensicherung
  • garantierter Festzins
  • große Auswahl frei wählbarer Laufzeiten

Weiter Details erhalten Sie auf unserer Infoseite zum TARGOBANK Festgeldkonto – mit allen Laufzeiten und Zinsen auf einen Blick.

Jetzt Festgeldkonto eröffnen …

TARGOBANK Festgeld erhöht Zinsen auf bis zu 4,15% was last modified: Januar 26th, 2011 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: