MoneYou: Zinssenkung beim Tagesgeld zum 1. August 2013

Seit einigen Tagen steht es bereits fest: Das Tagesgeldangebot der niederländischen MoneYou wird zum 1. August 2013 um 10 Basispunkte gesenkt. Ein entsprechender Hinweis ist bereits auf der Homepage vermerkt worden. Das derzeitige Zinsangebot liegt bei 1,55% Zinsen und reduziert sich ab morgen auf 1,45% Zinsen jährlich. Das MoneYou Tagesgeldkonto bietet eine vierteljährliche Verzinsung und kann ohne eine Mindestanlagesumme und bis zu einer Million Euro Anlagekapital eröffnet werden. Bei dem MoneYou-Tagesgeldangebot handelt es sich ein Neukunden- sowie Bestandskundenangebot. Mit dieser Zinssenkung zieht sich MoneYou allerdings von der Erstplatzierung zurück und gibt diese für die Renault Bank, RaboDirect, ING-DiBa und 1822direkt