Cortal Consors senkt Zinssatz beim Tagesgeld

Cortal Consors TagesgeldAuch heute wurden wieder Zinssenkungen bekannt gegeben. So senkte Cortal Consors den Zinssatz des Tagesgeldkontos von 2,40% auf 2,00% jährlich.

Konsequenz dieser Zinssenkung ist leider nur noch ein Platz im Mittelfeld in unserem Tagesgeld-Vergleich. Vorher rangierte Cortal Consors hier noch auf Platz 3.

Im Hinblick auf die aktuelle Marktsituation ist weiter abzusehen wie sich die anderen Banken verhalten werden. Denn heute senkte die comdirect ebenfalls das Tagesgeldkonto von 1,50% auf 1,25% p.a. und auch die kürzlich gestartete GEFA Bank zieht zum 15. August auch mit einer Zinssenkung beim Tagesgeld von 2,50% auf 2,25% p.a. nach.

Trotz Zinssenkung bietet das Cortal Consors Tagesgeld gute Konditionen. Die Cortal Consors gehört zur BNP-Paribas, dieser zählt zu einen der größten Bankenkonzernen der Welt, einhergehend ist damit auch der hohe Sicherheitsfaktor. Denn alle Anlagen sind bis zu einer Sicherungsgrenze von 45 Mio. Euro pro Kunde abgesichert. Des Weiteren kann das Cortal Consors Tagesgeld mit guten 2,00% Zinsen und einer 12 Monaten Zinsgarantie punkten. Allerdings gilt dieses Angebot nur für Neukunden.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen …

Hier die Details des Tagesgeldkontos:

  • Neukunden-Angebot
  • 2,00% Zinsen jährlich bis 50.000 EUR
  • ab 50.000 EUR erhalten Sie 1,25% Zinsen
  • 12-monatige Zinsgarantie
  • 100% Einlagensicherung von Anlagen bis 45 Mio. Euro pro Kunde
  • inkl. kostenfreies Depot
  • keine Mindestanlage
  • ¼-jährliche Zinsgutschrift

Falls Ihnen die Verzinsung von 2,00% p.a. zu gering erscheint, gibt es beispielsweise Tagesgeldkonten von der Wüstenrot direct mit 2,44% Zinsen oder von der RaboDirect mit 2,40% Zinsen jährlich im Angebot. Beide Konten sind attraktiv und eine interessante Alternative.

Cortal Consors senkt Zinssatz beim Tagesgeld was last modified: August 10th, 2012 by Melanie Kamara

2 Kommentare

  1. Tagesgeldzinssatz wird auf
    2,0 Prozent angepasst

    Die VTB Direktbank folgt am Donnerstag, den 16. August 2012, den allgemeinen Zinsmarktentwicklungen und senkt den Tagesgeldzinssatz
    um 0,2 Prozentpunkte von 2,2 Prozent auf 2,0 Prozent.

  2. Schade das nun auch CC den Neukundenzins senkt. War ja eigentlich mit eines der besten Angebote: Hohe Zinsen und das sogar noch 1 Jahr garantiert.

Schreibe einen Kommentar zu Matze Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: