Tagesgeldkonten

Ein Tagesgeldkonto ist ein Konto mit täglich verfügbarem Geld, kostenlos und wird meist jährlich, vierteljährlich oder monatlich verzinst. Eine Ausnahme ist die Tagesanleihe des Bundes, welche täglich Zinsen ausschüttet. Somit erhöht sich der Zinssatz durch den Zinseszinseffekt. Derzeit liegt der Tagesgeldzinssatz um die 5%, wobei einige Anbieter auch höhere Sonderkonditionen bis 6% über einen bestimmten Zeitraum anbieten. Auf jeden Fall kann man mit einem Tagesgeldkonto der Inflation entgehen, da generell mehr als 2-3% Zinsen gezahlt werden.

Folgende Banken bieten Tagesgeldkonten an. Fast alle großen Banken – darunter unter anderem die Bank of Scotland, 1822direkt, Wüstenrot usw. bieten derzeit Tagesgeldkonten an.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Tagesgeld Vergleich ! Aber auch bei anderen Anbietern findet man gute Tipps zu Tagesgeldkonten und zum Tagesgeld.

Einen weiteren guten Tagesgeldvergleich kann man aber auch bei anderen Portalen finden …

Tagesgeldkonten was last modified: Februar 11th, 2011 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: