1822direkt Zinsanpassung

Und wieder senkt eine der großen Banken die Zinsen auf Ihre Konten – diesmal die 1822direkt

Aufgrund der Zinsanpassung der EZB in den vergangenen Monaten geraten viele Banken unter Zugzwang und setzen nun die Zinsen auf ihre Konten herab.

Bei der 1822direkt ist davon das Tagesgeldkonto CashSkyline mit nunmehr 3,50% und das GiroAll Girokonto mit intergriertem Tagesgeldkonto CashAll von nun 4,00% Zinsen betroffen. Bei beiden Konten sinkt somit der Zins um 1 bzw. 0,5% Punkte.

Aber damit wird noch nicht Schluss sein, denn für den Monat Januar werden erneute Zinssenkungen der EZB erwartet, um die Wirtschaft im Euroraum anzukurbeln. Wir werden sehen, ob die Banken dies an die Kunden weiterreichen können.

Nähere Informationen zum Angebot der 1822direkt gibt es auf unseren Infoseiten zum 1822direkt Tagesgeld bzw. 1822direkt Girokonto

1822direkt Zinsanpassung was last modified: Dezember 23rd, 2008 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: