25€ Startguthaben beim 36 Monate Festgeldkonto der VTB Direktbank

VTB Direktbank Festgeldkonto mit 25€ StartguthabenMorgen am 01. Februar startet bei der VTB Direktbank eine neue Aktion, die sich ausschließlich dem Festgeldkonto widmet.

Mit den morgen beginnenden sog. Festgeldwochen versucht die Bank insbesondere langfristig orientierte Anleger zu gewinnen. Daher erhält jeder neue Festgeldkunde in der Zeit vom 01.02. bis zum 29.02.2012 bei der Eröffnung eines 3-jährigen Festgeldkontos zusätzlich zu den 4% Zinsen noch 25€ Startguthaben obendrauf.

Vorteil: Das Angebot gilt sowohl für Neu-, als auch für Bestandskunden, die nun ein langfristiges Konto mit 36 Monaten Laufzeit eröffnen.

Jetzt Festgeldkonto eröffnen …

Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass das VTB Festgeld erst im Januar bei Finanztest als Testsieger hervorgegangen ist. Genau dieses Testsieger Angebot mit 4% Zinsen bei 36 Monaten wird nun noch einmal mit 25€ Bonus weiter aufgewertet.

Daher hier die Vorteile noch einmal auf einen Blick:

  • 4,00% Zinsen bei 36 Monaten Anlagedauer
  • +25€ Bonus für Neu- und Bestandskunden
  • feste Anlagedauer mit festem Zins
  • kostenlos
  • Finanztest Testsieger 01-2012
  • 100.000€ österreichische Einlagensicherung

Tipp: Noch bis heute Abend (31.01.2012) bekommen Sie beim VTB Tagesgeldkonto 40€ Startguthaben. Wichtig ist hier das Datum der Online Kontoeröffnung – dieses muss spätestens am 31.01. geschehen). Und mit der Österreichischen gesetzlichen Einlagensicherung (dem die VTB Direktbank angehört) sind Kundeneinlagen bis zu 100.000€ pro Person zu 100% abgesichert.

! Achtung – die 25€ Bonus bekommen Sie nur bei den 3 Jahren Anlagedauer beim Festgeldkonto – am besten nutzen Sie unseren Link für weitere Infos !

23 Gedanken zu „25€ Startguthaben beim 36 Monate Festgeldkonto der VTB Direktbank“

  1. Nach dem kürzlichen Wegfall des Startguthaben sollte der Rückstau bei den Eröffnungen doch eigentlich erledigt sein. Nochmal ACHTUNG – es werden von der VTB Bank keine Eröffnungsunterlagen versendet – direkt nach Kontoeröffnung erhält man als Neukunde eine Mail mit den Kontoinfos – wenn Sie diese nicht bekommen haben, dann sollten Sie in ihr Mail-Postfach oder Spam Ordner schauen – diese Info kommt AUF JEDEN FALL bei Kontoeröffnung, außer Sie haben eine falsche Mailadresse angegeben. Im Zweifel einfach beim Support anrufen und die Mail nochmal schicken lassen. Sollte aber gar kein Problem sein.

  2. Meine Erfahrung ist eher negativ.
    Ich habe am 23.1. per postident ein Konto eröffnet, die Ersteinlage von von mehreren tausend Euro wurde am 27.Januar abgebucht und bis heute habe ich weder Zugangsinformationen noch irgeneine Benachrichtigung per Brief oder Email oder Fax erhalten. Die Hotline sagt nur: Wir sind überlastet. Wenn in der nächsten Woche nichts kommt, muß ich wohl die Notbremse ziehen und den Betrag zurückbuchen lassen.
    Sehr unerfreulich …

  3. Bin seit 31.01.2012 Neukunde und habe ein jetzt ein Tagesgeldkonto.Am 09.2.2012 ist das Geld von meinen Girokonto eingezogen wurden und am 10.2. erfolgte schon die Eröffnungsprämie.Der Service stimmt und Fragen wurden innerhalb von 48 Std.per e-mail beantwortet.Bin angenehm überrascht
    weiter so.

  4. Von der VTB kam schriflich folgende Mitteilung:
    Als Bank sind wir verpflichtet, Ihnen den Kontoauszug zur Kenntnis zu
    bringen und Sie über die Kontobewegungen zu informieren.
    Die VTB Direktbank arbeitet im Sinne ihrer Kunden sehr effizient und
    kostenbewusst. Grundsätzlich versendet die VTB Direktbank keine
    Kontoauszüge auf dem Postwege.

    Um sicher zu gehen, dass Sie den Kontoauszug in Ihrem Postfach erhalten
    haben und damit Sie die Kontobewegungen überprüfen können, ist daher eine
    formlose Quittierung erforderlich.
    Damit bestätigen Sie den Erhalt der Auszüge. Sofern Sie Beanstandungen zu
    den Buchungen hätten, können Sie so jederzeit reagieren und Kontakt mit uns
    aufnehmen.

    Um einen Kontoauszug zu quittieren, gehen Sie bitte in den Postkorb. Dort
    klicken Sie dann auf den Knopf „Quittieren“.

    Wenn Sie nach Ablauf der Frist einen Auszug quittieren, wird der Auszug
    nicht als „quittiert“ aufgeführt. Das System übernimmt diese Änderung
    absichtlich nicht, da es ansonsten sachlich falsch wäre. Die Einträge
    bleiben bestehen um zu dokumentieren, dass nicht quittiert wurde.

    Das System erstellt nach Ablauf des Zeitraumes von 30 Tagen einen
    papierhaften „Zwangsauszug“ der jedoch nicht automatisch versandt wird.
    Diese Auszüge lagern wir für einen Zeitraum von 6 Monaten und vernichten
    Sie anschließend entsprechend.

    Sollten Sie einmal einen der Auszüge benötigen, senden wir Ihnen diesen
    innerhalb der Frist gerne kostenlos zu.

    Lediglich für eine Auszugsnacherstellung (nach Ablauf der Frist und nach
    erfolgter Vernichtung) berechnen wir eine Gebühr in Höhe € 3,00.

    Wir hoffen, dass wir Ihre Anfrage entsprechend beantworten konnten.

    Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie gerne unsere Service-Hotline unter
    069 66 55 8 99 99 an.

    Freundliche Grüße

  5. Aus Interesse habe ich das mal getestet und meinen Kontoauszug aus dem Dezember nicht quittiert –> mir wurde nix zugesendet und auch keine 3€ abgezogen. Damit ist die Sache für mich erledigt – stimmt mit der Aussage der Hotline überein, kostenloses Konto.

  6. Wir haben soeben noch einmal mit dem Support telefoniert, hier die Antwort:

    – es werden KEINE Kontoauszüge verschickt, wenn man diese nicht quittiert
    – es entstehen damit KEINE 3€ Kosten für Kontoauszüge, außer man fordert diese explizit noch einmal an, bspw. wenn diese verloren gegangen sind
    – Nachrichten / Kontoauszüge im Onlinebanking kann man quittieren, muss man aber nicht

    Hier scheint es sich nach Aussage der VTB um eine Falschmeldung zu handeln, das Konto ist und bleibt damit komplett kostenlos.

    Tipp – wer die Kontoauszüge ausdrucken möchte, kann sich im Online Banking auf der Website der VTB eine Benachrichtigung per Mail erstellen, dann ist man immer informiert, wenn es neue Auszüge etc. gibt.

  7. Ihr hattet am 2. Febr. um 18.33 Uhr versprochen, nochmal wegen der Kosten für die Kontoauszüge nachzufragen. Warum gibt´s bisher keine Antwort?

  8. Mache gerade keine positiven Erfahrungen mit der VTB:

    1.Die 25 € Gutschrift ist 6 Tage nach der Festgeldanlage noch nicht gutgeschrieben.

    2. Das mit dem Zwangsgeld ist ja wohl eher unseriös. Ein Kontoauzug vom Dezember läßt sich bis heute nicht öffnen. Und nun soll ich dafür 3 € bezahlen.

  9. Bin Tagesgeldkunde bei der Bank und habe jetzt Festgeld angelegt. Innerhalb von zwei Tage wurde die 25 € Prämie auf das Tagesgeld überwiesen.

  10. Ich habe mir nochmals die Bedingungen durchgelesen und dort steht“…bei jährlicher Verzinsung…“. Demzufolge erhalte ich die Prämie bei monatlicher Verzinsung nicht!? Könnt ihr mir weiterhelfen?

  11. Ja dies ist ganz sicher – steht auch extra so in der Aktionsbeschreibung der Website. Hier der genaue Wortlaut und die Erläuterung:

    „Vom 1. bis zum 29. Februar erhält jeder Kunde, der ein neues oder weiteres dreijähriges Festgeld mit jährlicher Verzinsung abschließt, einmalig 25 Euro Startguthaben.“

    Bedeutet: JEDER Kunde erhält im Aktionszeitraum EINMALIG 25€ Bonus, wenn er ein 36 Monate Festgeld mit mind. 500€ eröffnet. Unabhängig ob man Neu- oder Bestandskunde ist, schon ein Festgeldkonto hat, oder jetzt eines eröffnet. Die 25€ gibt es nur 1 malig, nicht für mehrere Konten.

  12. @Tagesgeld News: Hallo, ist das sicher, dass man die Prämie auch als Bestandskunde bekommt? Wenn nicht wäre es klasse, wenn Ihr noch mal direkt bei der VTB Bank nachfragen könntet! Viele Grüße und Danke im Voraus

  13. Wichtig bei der VTB: Quittierung des Kontoauszugs bis zum angegebenen Datum, sonst droht die Versendung eis Zwangsauszuges, kostet € 3,–!!!

  14. Die Mindesteinlage beträgt 500€ – und die 25€ bekommen Neu- UND Bestandskunden, die ein Konto mit 36 Monaten eröffnen. Keine Aussage über Tagesgeldkonten – sollte also JEDEM möglich sein, die 25€ beim Festgeldkonto zu bekommen.

  15. wieviel muß man anlegen und wenn ich bereits 40€ Prämie für das Tagesgeldkonto bekommen habe bekomme ich sicher nochmal die 25€?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.