VTB Direktbank Tagesgeld

VTB DirektbankSeit April 2011 ist die VTB Direktbank als Online-Bank in Deutschland tätig und bietet für alle privaten Kunden neben dem Festgeld auch ein sehr gutes Tagesgeldkonto mit dem derzeitigen Zinssatz von bis zu 0,61 % Zinsen an. Natürlich können Sie jederzeit über Ihr Tagesgeld-Guthaben verfügen und zudem ist die Kontoführung völlig kostenfrei.

Die weitere Vorzüge des Tagesgeldkontos sind

  • 0,61 % Zinsen p.a. für Neukunden
    (Bestandskunden: 0,20 % Zinsen p.a.)
  • quartalsweise Verzinsung
  • kostenfreie Kontoführung
  • täglich verfügbar
  • kein Mindest- oder Maximalbetrag
  • Anlagen ab 10 Mio. Euro benötigen die Zustimmung der Bank
  • 100 % Einlagensicherung bis 100.000 €

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen …

Die Höchsteinlage des VTB Direktbank Tagesgeldkonto ist nicht begrenzt. Erst ab einer Anlagesumme von über 10 Millionen Euro benötigen Sie die Zustimmung der Bank.

Tipp

Die VTB Direktbank bietet mit dem VTB Young Tagesgeld übrigens auch ein Tagesgeldkonto für Minderjährige.

VTB Direktbank Tagesgeld was last modified: Oktober 24th, 2018 by Tagesgeld News

81 Kommentare

  1. Hallo,
    wer heute noch ein VTB- Flex abschließt kann sich aber nur HEUTE noch die
    2,5% für bis zu 10 Jahren sichern man muss nur mindestens 1EUR auf dem
    Tages Geldkonto der VTB haben dann sind die 2,5% sicher !!!!!!
    also schnell sei lohnt

  2. Hallo,

    der Zinssatz für das VTB Tagesgeldkonto sinkt auf 0,8%. Habe heute die Mitteilung bekommen:

    Sehr geehrter Herr ,

    die VTB Direktbank folgt am Dienstag, den 16. Juni 2015, den allgemeinen Zinsmarktentwicklungen und senkt den Tagesgeldzinssatz um 0,2 Prozentpunkte von 1,0 Prozent auf 0,8 Prozent.

    Detaillierte Informationen zu allen weiteren neuen Zinssätzen finden Sie hier.

    Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie gerne unseren Kundenservice unter 069 66 55 8 99 99 an.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre VTB Direktbank

  3. JUpp. 1 %. Das ist ein Witz. Dafür das Geld auswärts parken und das gerade in AUT?

    Ich hab auch grade gekündigt.

  4. Daher habe ich das Konto wieder gekündigt!
    Bei schlechten Zinsen, bleib ich nicht.
    Habe sogar zwei Konto´s gekündigt.

  5. Hallo,

    habe grade eine Nachricht erhalten, das der Tagesgeldzinssatz morgen 08.05.2013 auf 1 % gesenkt wird.

  6. Habe soeben eine Mail der VTB Bank bekommen – Zinssenkung beim TG am 16.08. auf 2 %. Es werden immer weniger Banken die noch einiges über 2 % sind.

  7. Es geht weiter abwärts …Gerade ne Mail von der VTB bekommen :

    “ Tagesgeldzinssatz wird auf 2,0 Prozent angepasst. Die VTB Direktbank folgt am Donnerstag, den 16. August 2012, den allgemeinen Zinsmarktentwicklungen und senkt den Tagesgeldzinssatz um 0,2 Prozentpunkte von 2,2 Prozent auf 2,0 Prozent.“

  8. Nicht meckern handeln,bei Cortal Consors 2,6% Zinsen p.a. aufs Tagesgeld

    Tolle Aussichten:
    Zinssatz für 12 Monate fest
    Tagesgeld täglich verfügbar
    exklusiv für Neukunden

    mal sehen wie lange es die 2,6% Zinsen p.a. aufs Tagesgeld noch gibt……

  9. Da zerplatzt eine Luftnummer: Erst mit guten Zinsen viele Neukunden köndern und dann zwei Zinssenkungen in 3 Wochen. Pfui.

  10. Die VTB Direktbank hat heute angekündigt, die Zinsen beim Tagesgeld von 2,5% auf 2,20% diese Woche zu senken. Die Info wurde den Kunden heute per Mail mitgeteilt.

  11. @ Sebastian W.

    Meinst Du jetzt die „RBS“ oder die „BOS“ , denn das sind 2 verschiedene Paar Schuhe. Die lange Wartezeit würde ich einmal auf den starken Kundenandrang zurück führen. Bei der BOS musst Du noch „eine“ zusätzliche Sicherheitsfrage beantworten. Mein Festgeldkonto bei der BOS hatte ich innerhalb einen Minute angelegt.

  12. Ich habe im Dezember 2011 mein erstes Tagesgeldkonto bei der VTB-Bank eröffnet und war bzw. bin noch begeistert. Die Eröffnung klappte sehr schnell und unkompliziert. Ich habe innerhalb von zwei Tagen nach dem Postident eine Rückantwort erhalten, zum Vergleich hat die Eröffnung bei der RBS mehrere Wochen gedauert und der Login ist viel komplizierter als hier. Das eröffnen von weiteren Tagesgeldkonten z.B. für Sparpläne unter dem eigenen Kundenstamm ist auch problemlos möglich. Wenn man ein Festgeld anlegen möchte ist dies auch innerhalb von 2 Minuten erledigt.

    Ich kann es jedem nur weiterempfehlen hier ien Konto zu eröffnen.

  13. Die VTB Direktbank ist der österreichischen Einlagensicherung angeschlossen. Diese gesetzliche Sicherung bietet Anlegern 100% Schutz bis 100.000€ – gilt übrigens in der gesamten EU. Deutschland ist ein Sonderfall, weil es dort auch noch Sicherungsfonds der verschiedensten Arten gibt, diese gelten aber immer zusätzlich zu der gesetzlichen Sicherheit, diese beträgt auch in DE 100.000€.

  14. Habe ein Tagesgeldkonto eröffnet.
    Aber wie ich hier lese, ist die VTB Direktbank nicht mit „Deutschen Einlagensicherungsfonds“ abgesichert?

  15. Die Eröffnung eines Gemeinschaftskontos ist bei der VTB Direktbank möglich, aber das Formular gibt es noch nicht im Internet. Einfach den Kundenservice anrufen, die schicken es dann per Mail raus. Nach Aussage der Beraterin kann es 2 – 3 Werktage dauern. Meins war nach 2 Tagen da. 🙂

    Muss hier auch einmal ein deutliches Lob aussprechen: Habe bisher zwei mal mit dem Kundenservice telefoniert. Beide Beraterinnen waren sehr freundlich und kompetent. Und immer der Hinweis: Wenn noch Fragen offen sind, dann melden Sie sich. 🙂 Und das, obwohl die momentan wohl einen sehr großen Andrang haben. Da nehme ich auch gerne drei Minuten Warteschleife in Kauf. Super!

  16. Bitte keine Beleidigungen – die meisten Banken lassen natürlich Gemeinschaftskonten zu. Im Zweifel eröffnet halt einfach jeder ein Einzelkonto – damit kann man dann die Freistellungsaufträge wieder zum selben Freibetrag zusammenfassen – ganz einfach.

  17. Hallo Anika,

    danke fürs Kümmern!
    Das mit den 5 Minuten könnte sein. Ich musste erst meine BLZ suchen. Die Seite ist aber dann komisch programmiert. Einen Sitzungs-Timeout kann man doch feststellen und anzeigen…

    viele Grüsse

    Holgi

  18. Hallo zusammen,

    wir haben ja die Info an die VTB Direktbank weitergegeben wie oben geschrieben und auch eine Erklärung für das Verhalten bekommen.

    Viele Kunden erhalten diese Fehlermeldung “Leider konnte der Geschäftsvorgang nicht durchgeführt werden. Bitte versuchen Sie es später nochmal”, wenn diese länger als 5 Minuten zwischen 2 Seitenaufrufen im Antragsprozess warten (z.B. Studium der AGB etc.).

  19. Hallo Holgi,

    danke für Deine Info. Wir sind Deinem Problem nachgegangen und haben selbst mit unserem Partner einen Testantrag durchgeführt und dabei hat alles einwandfrei funktioniert.

    Nichtsdestotrotz haben wir die Info auch an die VTB Direktbank weitergegeben.

    Ich würde vorschlagen, dass Du es ein 2. Mal versuchst.

  20. Habe versucht, online zu eröffnen. Hat nicht geklappt: „Leider konnte der Geschäftsvorgang nicht durchgeführt werden. Bitte versuchen Sie es später nochmal“. Hoffentlich ist das keine Datenklau-Masche…

  21. Hallo, ich kann die schnelle Buchung des Startguthabens leider nicht bestätigen. Am 10.11. hat die VTB die Ersteinlage verbucht, das Startguthaben ist bis heute nicht gutgeschrieben. Auf eine Anfrage über den Postkorb erfolgte bisher keine Reaktion.

  22. Hallo zusammen,also diese Bank ist der „OBERHAMMER“ gestern PostIdent
    (ca. 15 Uhr) heute (ca.14 Uhr) war die Ersteinlage vom Konto runter,
    ebenfalls HEUTE (um 17.19 Uhr) die E-Mail „Die Aktivierung Ihres VTB Direktbank Tagesgeldkontos ist erfolgt“ Und die Ersteinlage ist auch
    schon gebucht.Was andere Banken da für eine Trödelei veranstalten !!!

  23. Die Gutschrift von 40,0 € erfolgte bei mir gleichzeitig mit der Überweisung der Ersteinlage (Einzug durch die VTB vom Referenzkonto).

  24. Die Gutschrift der 40,- eur erfolgte bei mir 1 Woche nach Durchführung
    der PostIdent u. 3 Tage nach Bestätigung der Kontoeröffnung u. Buchung
    des Startguthabens.

  25. Die hier vorgestellte Bank ist die „VTB Direktbank“ – nicht die VTB Deutschland (eine andere Bank). Die VTB Direktbank ist eine reine Online Bank und Teil der VTB Bank (Austria) AG, die zur zweitgrößten russischen Bankengruppe, mit über 51.500 Mitarbeitern und mehr als 1.000 Filialen in der Russischen Föderation, Westeuropa und den Emerging Markets gehört.

    Einlagen der VTB Direktbank sind durch die Österreichische Einlagensicherung zu 100% bis 100.000€ abgesichert.

    Vielleicht tritt die VTB Direktbank aber auch noch einem Deutschen Einlagensicherungsfonds bei (siehe Bank of Scotland) – dies ist bisher aber noch nicht der Fall.

  26. Hallo,
    wie sieht es mit der Einlagensicherung bei der VTB Deutschland aus? Es werden 100.000 pro Sparer angegeben, nach Auskunft des Bundesverbandes deutscher Banken e.v. beträgt die Sicherungsgrenze-pro Sparer-88.182.000,
    was ist richtig??

  27. Dienstag bei der Post abgegeben, heute Kunde und Startguthaben von meiner Bank schon gutgeschrieben . Fehlen nur noch die 40 E.

    Bis jetzt top!

  28. Hallo,

    die sind wirklich fix, was die Eröffnung des Tagesgeldkontos angeht – bei der Gutschrift des Startguthabens für Neukunden lassen sie sich aber anscheinend Zeit, meine erste Geldüberweisung liegt bereits einige Tage zurück, bis jetzt hat sich am Kontostand noch nichts verändert…

  29. Der letzte Tag ist der 04.12.2011 (gezählt ab Start der Aktion am 26.10.2011) – da dies ein Sonntag ist empfiehlt es sich das Konto möglichst einige Tage vorher zu eröffnen. Wobei Sie die 40€ Startguthaben trotzdem erhalten sollten, denn als Tag für die 40€ zählt der Tag der Kontoeröffnung – Datum auf dem Antrag. Sie sollten sich aber nicht allzulange Zeit lassen, das Konto dann per PostIdent zu bestätigen und das erste Guthaben einzuzahlen.

  30. Hallo, die 40 Euro Statrguthaben sind für 40 Tage befristet. Wenn ich das Konto am letzten Tag (5 Dezember) online eröffne aber die ganzen Papiere zu Post noch nicht gebracht habe bekomme ich trotzdem die 40 Euro???

  31. Hier die Antwort der VTB Direktbank zum Thema – wer bekommt die 40€ Startguthaben, bei welchem Mindesteingang und wann gutgeschrieben?

    1. die 40€ gelten für Neukunden
    2. ab 1 Cent Geldeinlage
    3. Gutschrift der 40€ direkt nach Kontoeröffnung und Geldeingang der Ersteinlage (sprich keine Wartezeit nach dem Geldeingang wie bei anderen Banken.)

    Besser geht es also nicht..

  32. Die 40€ Startguthaben bekommen Neukunden, die in den kommenden 40 Tagen (ab 26.10.2011) ein Tagesgeldkonto bei der VTB Bank eröffnen und eine Einlage (mind 1 Cent) tätigen. Wann die 40€ gutgeschrieben werden wissen wir leider (noch) nicht – eine Anfrage haben wir an die VTB Bank gestellt. Die antwort dazu bekommt ihr spätestens morgen früh. Das sollte aber niemanden von einer Eröffnung abhalten – denn 40 Tage sind schnell vorbei…

  33. Wann gibt es die 40€ Startguthaben und welche Bedingungen sind damit verknüpft (Mindesteinlage?)

    Ansonsten perfekt das wieder ein neues attraktives Tagesgeldangebot auf dem Markt erhältlich ist, somit wird der Zinspreiskampf immer besser für Anleger.

  34. Top Zinsen und 40€ geschenkt – mehr geht ja nicht. Kontoeröffnungsformular ist ganz simple auszufüllen – habe eben schon alles zur Post gebracht. Top Zinsen und 40€ geschenkt – mehr geht ja nicht.
    PS: Würde mir noch wünschen, das oben bei der TOP 10 Auflistung VTB und MoneYou vor die anderen Anbieter mit 2,70% gesetzt werden, weil diese beiden durch die vierteljährliche Zinszahlung besser sind als etwa BOS, BMW oder NIBC

  35. Ja – die Zinssatz ist mit dem Zinseszinseffekt leicht höher – dafür ist die Einlagensicherung derzeit auf 100.000€ beschränkt. Die Bank of Scotland hat zwar keine quartalsweise Zinszahlung, dafür aber mit Deutschem Einlagensicherungsfonds und derzeit 250.000€ Absicherung (in den ersten 3 Jahren der Neu-Mitgliedschaft der Bank, danach 30% des maßgeblich haftenden Eigenkapitals).

    Hier unsere News zur Zinserhöhung: http://www.tagesgeld-news.de/tagesgeld/270-und-40e-bonus-beim-vtb-direktbank-tagesgeld/

  36. Das wird direkt von der VTB Bank für Sie erledigt. Sie können entweder einen Freistellungsauftrag einrichten, oder sonst werden die Steuern direkt abgeführt.

    Siehe Seiten der VTB Bank, Zitat:
    „Sämtliche Kapitalerträge unterliegen der Abgeltungssteuer und werden zunächst pauschal mit 25% zuzüglich
    Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer besteuert.
    Die Abgeltungssteuer wird direkt von der VTB Direktbank einbehalten und an das Finanzamt abgeführt.
    Die Steuerschuld ist damit für den privaten Anleger abgegolten, die Angabe in der Einkommensteuererklärung kann hierfür entfallen.“

  37. Wenn man bei der VTB Bank ein Festgeldkonto eröffnet, führt die Bank die Steuern dann automatisch nach Deutschland ab oder muß man als deutscher Anleger noch irgendwelche Anträge beim deutschen Finanzamt ausfüllen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: