NEU bei Tagesgeld-News - Bis zu 3,00% beim IKB USD-Festgeld

IKB Deutsche Industriebank USD-Anlage

Fremdwährungskonten - ein Trend, der sich in den letzten Monat immer mehr durchgesetzt hat - ob Anlage in US-Dollar, Norwegische Kronen, Bulgarische Lew oder Schweizer Franken - besonders in Zeiten eines eher schwachen Euros erwägen Sparer mehr und mehr alternative Festgeldangebote. Dies erkennen auch die Bankhäuser und erweitern ihr Produktportfolio um attraktive Angeboten.

Die IKB Deutsche Industriebank ermöglicht es seinen Anlegern seit einiger Zeit Geldanlagen in US-Dollar anzulegen. Besonders interessant ist hierbei das USD-Festgeld, welches wir Ihnen aufgrund der äußerst hohen Zinskonditionen nicht vorenthalten möchten. Erst vor wenigen Tag erhöhte die IKB die Zinskonditionen des USD-Festgeld sogar den Maximalzins von bis zu 2,50% auf nun 3,00% Zinsen jährlich - einige Laufzeiten erhielten dabei sogar eine Zinssteigerung um bis zu 80 Basispunkte. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tagesgeld-Angebote Juli 2015

http://www.tagesgeld-news.de/wp-content/uploads/2013/04/tagesgeld-angebote.png

Beim Tagesgeld-Ranking haben sich seit der letzten Ausgabe der Tagesgeld-Angebote wieder einige Neuigkeiten ereignet. So startete die Wüstenrot Bank erneut eine Sonderverzinsung, die damit ihr Tagesgeldangebot noch besser im Ranking positionieren konnte. Dadurch überholte sie die Tabellenführer des Vormonats knapp und thront nun auf dem 1. Platz im Tagesgeld-Vergleich.

Im Allgemeinen liegen die Zinsangebote, der in der Tagesgeld TOP3 vertretenen Angebote aber sehr nah beieinander, denn diese rangieren aktuell von 1,11% Zinsen bis zu 1,05% Zinsen jährlich. Bis auf ein Angebot gelten diese nur für Neukunden und gewähren zusätzlich noch Zinsgarantien. Aber auch Bestandskunden können beispielsweise bei MoneYou und der Renault Bank direkt noch von guten Zinsen profitieren. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , ,

Zinserhöhung beim SWK Bank Festgeld - jetzt bis zu 2,15% erhalten

SWK Bank Festgeld mit bis zu 2,15% Zinsen jährlich

Im Rahmen einer Zinsanpassung erhöhte die SWK Bank heute die Zinsen ihres Festgeldangebots. Bisher wurde das Festgeldkonto mit bis zu 1,90% Zinsen ausgestattet - ab sofort erhalten Anleger bis zu 2,15% Zinsen jährlich.

Die Zinserhöhung erfasste allerdings nicht alle Laufzeiten, sondern beschränkte sich auf die Laufzeiten 4 und 5 Jahre. Genauer betrachtet erhöhten sich die Zinsen bei der vierjährigen Anlagedauer von 1,30% auf 2,10% und damit um ganze 0,80 Prozentpunkte. Bei der 5-jährigen Anlagedauer stieg der Zins von 1,75% auf nun 2,15% Zinsen. Damit erhalten Anleger künftig bereits bei einer fünfjährigen Laufzeit den Maximalzins.

Das Festgeldkonto der SWK Bank ermöglicht Sparern Einlagen ab einer Summe von 10.000€ bis zu 100.000€ als Einmalanlage. Eine Erhöhung der Festgeldanlage ist während der Laufzeit nicht möglich, alternativ können Anleger aber jederzeit weitere Festgeldkonten eröffnen. Dabei stehen Anlegern garantierte Zinskonditionen ab Laufzeiten von 6 bis 72 Monaten zur Wahl. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , ,

WeltSparens Fibank reduziert Festgeldzinsen auf bis zu 2,50%

Fibank Festgeldkonto Für WeltSparens bestes Festgeldangebot wurde eine Zinsreduktion für morgen, den 25. Juni 2015, angekündigt. Seit Start des Festgeldmarktplatzes WeltSparen konnte die bulgarische Partnerbank stets mit besten Zinskonditionen überzeugen. Bislang können sich die WeltSparen-Kunden bei der Fibank bis zu 2,75% Zinsen für Ihre Festgeldanlage sicher. Im Rahmen der Zinsanpassung verringert sich der Maximalzins morgen auf bis zu 2,50% Zinsen. Die größte Zinsanpassung werden jedoch bei der einjährigen Anlagedauer um 50 Basispunkte auf 1,10% sowie bei der dreijährigen Anlage um 35 Basispunkte auf 1,90% vorgenommen.

Bestandskunden, die bereits über ein WeltSpar-Konto führen und somit über Zugang zum Online-Banking verfügen, haben noch bis zum 2. Juli 2015 die Möglichkeit, sich die höheren Zinsen der Fibank zu sichern. Voraussetzung hierfür ist, dass das Festgeld bis einschließlich 02.07.2015 beantragt wird und die entsprechenden Unterlagen bis einschließlich 07.07.2015 bei WeltSparen eingetroffen sind. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , , ,

Tagesgeld-Vergleich Juni 2015

Tagesgeld-Vergleich Juni 2015Anders als im Vormonat konnten sich Sparer im Juni über ein wenig Bewegung unter den Zinsangeboten freuen. Es konnten kleinere Zinsanpassungen verzeichnet werden, die eine neue Ordnung im Ranking herbei geführt haben. Ausgelöst wurde diese Veränderung insbesondere durch die Zinsanhebung des Wüstenrot Bank Top Tagesgeldangebots, denn zum Ende der letzten Woche erhöhte die Wüstenrot Bank die Zinskonditionen für das Top Tagesgeld von bis zu 1,05% auf nun bis 1,11%. Neukunden können sich hier im Rahmen der Sonderzinsaktion darüber hinaus einer viermonatige Zinsgarantie sichern.

Weiterhin im Top 3 Ranking vertreten, sind die Angebote der Volkswagen Bank, Renault Bank Direkt sowie der 1822direkt, die mit 1,10% Zinsen der Wüstenrot Bank dicht an den Fersen kleben. MoneYou belegt die Drittplazierung seit Zinsupgrade der Wüstenrot Bank nun für sich allein und kann mit Zinskonditionen, die für Neu- und Bestandskunden gelten punkten.

>> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , ,

Bis zu 1,11% beim Wüstenrot Bank Top Tagesgeld für Neukunden

Wüstenrot Bank Top Tagesgeld mit bis zu 1,11% Zinsen für Neukunden

Bei der Wüstenrot Bank gibt es ab heute wieder eine Sonderverzinsung für Neukunden mit bis zu 1,11% Zinsen jährlich. Hier können sich diese den Neukundenzins bis zum 20. Juli 2015 für Anlagen von bis zu 20.000€ sichern. Dazu gibt es auch noch die viermonatige Zinsgarantie ab Kontoeröffnung. Wichtig für den Erhalt der Zinskonditionen ist die Einsendung der Antragsunterlagen innerhalb des Aktionszeitraums sowie gilt das Angebot nur für Kunden, die seit dem 01.01.2013 bis heute kein Top Tagesgeld-Konto bei der Wüstenrot Bank haben oder hatten.

Mit dieser Zinserhöhung überragt die Wüstenrot Bank die übrigen Mitbewerber um genau einen Prozentpunkt und katapultiert sich damit wieder auf den ersten Platz des Tagesgeld-Vergleichs. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , ,

Zinssenkung beim J&T Banka Festgeld zum 24.06.2015

Savedo - J&T Banka Festgeld

Der Festgeldmarktplatz Savedo kündigte für den 24. Juni 2015 eine Zinsreduktion für das J&T Banka Festgeldkonto an. Im Rahmen der Zinsreduktion werden die Konditionen um jeweils 10 bis 20 Basispunkte verändert. Alle Kunden, die bis zum Stichtag am 23.06.2015 den Savedo-Anmeldeprozess abgeschlossen und bis spätestens 26. Juni 2015 ihren Einlagebetrag auf das Savedo-Konto überwiesen haben, können von den aktuellen Zinsen von bis zu 2,60% Zinsen jährlich profitieren.

Das Zinsangebot der tschechischen J&T Banka aus Prag steht Anlegern aus Deutschland seit Dezember 2014 zur Verfügung und konnte bisher hervorragenden Konditionen bieten. Mit bis zu 2,60% Zinsen bot es einen der besten Zinskonditionen auf dem Festgeldmarkt und konnte überdies auch mit anderen Laufzeiten bestens bei seinen Anlegern abschneiden. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , , ,

NEU - ATLANTICO Europa Festgeld bei Savedo gestartet

ATLANTICO Europa Festgeld mit 1,60% Zinsen bei einer 6-monatigen Anlage-europa_festgeld_160

Der Festgeldmarktplatz Savedo erweiterte gestern mit der ATLANTICO Europa sein Partnerangebot um eine zweite Bank. Bislang konnten Anleger aus dem Portfolio des J&T Banka Festgeldangebots wählen. Das ATLANTICO Europa Festgeld bietet Anlegern aus Deutschland aktuell bis zu 1,70% Zinsen jährlich bei Laufzeiten ab 6 Monaten bis zu 3 Jahren. Besonders interessant ist für Sparer aber die sechsmonatige Laufzeit. Hier schenkt Savedo seinen Sparern zur regulären Verzinsung der ATLANTICO Europa einen Zinsbonus in Höhe von 0,30% - d.h. Sie erhalten mit der regulären Zinsvergütung insgesamt 1,60% Zinsen p.a. ausgeschüttet. Die Eröffnung des Festgeldangebots erfolgt in Euro und kann schon ab einer Mindestanlagesumme von 5.000€ vorgenommen werden.

>> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , , ,

VTB Direktbank kündigt Zinsanpassung beim Tagesgeld und Festgeld an

VTB Direktbank

Gestern Nachmittag gab die VTB Direktbank bekannt, dass Sie zum 16. Juni 2015 eine Zinsanpassung bei verschiedenen Produkten und Laufzeiten  vornehmen wird. Betroffen sind insbesondere das Tagesgeld, Festgeld (monatliche und jährliche Verzinsung) und das flexible Festgeldkonto VTB Duo, der Flex Sparplan sowie weitere VTB Anlageprodukte. Als Grund für die Zinsanpassung nannte die VTB Direktbank vor allem die Tatsache, dass sie mit der Zinsanpassung nun auf die aktuelle Marktlage reagiere und sich deshalb dem allgemeinen Zinsniveau anpassen würde.

Beim VTB Festgeld nimmt die Direktbank nur wenige Änderungen vor, sodass Anleger auch zukünftig von weiterhin bis zu 2,10% Zinsen p.a. bei einer Anlagedauer von 4 Jahren profitieren können.

Schnellentschlossene Anleger können sich noch bis zum 15.06.2015 die höheren Zinssätze sichern. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , ,

vaamo Anleger-Konto - die Alternative zum Tagesgeld

vaamoIn Zeiten von immer niedrigeren Zinsen für Tagesgeld- und Festgeldanlagen, steigt der Bedarf nach Alternativen, die in der Lage sind Sparranlagen zinskräftig zu vermehren. Hier stehen Anlegern derzeit beispielsweise Festgeldkonten aus dem europäischen Ausland sowie eine erhöhte Tagesgeldverzinsung beim Depotwechsel zur Wahl. Relativ neu am Markt sind die sogenannten Robo Advisor, welche mit einer passiven Anlagestrategie den Markt revolutionieren. Hierbei können Sparer in der Regel aus drei Anlagestrategien - von risikoarm bis renditereich - wählen und ganz ohne großes Finanzwissen renditekräftig anlegen. >> Den ganzen Beitrag lesen …

Tags: , , ,