Ende der Bank of Scotland Startguthaben Aktion

Bank of Scotland beendet Startguthaben AktionZum heutigen Stichtag wurde die Startguthaben Aktion von 30 Euro bei der Bank of Scotland beendet. Somit können Neukunden leider nicht mehr von diesem attraktiven Startgeld profitieren. Der Zinssatz beim Bank of Scotland Tagesgeld bleibt unverändert bei guten 1,80%.

Das Tagesgeldkonto lohnt sich für jeden, der kleinere und mittlere Geldbeträge anlegen möchte. Durch die tägliche Verfügbarkeit erhalten Sie ihre volle Flexibiltät und können somit jederzeit über ihr Geld verfügen.

Die weiteren Vorteile beim Tagesgeld der Bank of Scotland sind:

  • 1,80% Zinsen p.a.
  • für Neu- und Bestandskunden
  • jederzeit verfügbar
  • 100% Einlagensicherung bis zu 250.000 Euro
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Keine Mindesteinlage

In unserem Tagesgeldvergleich belegt die Bank of Scotland mit ihrem Angebot einen guten Platz unter den Top5 Anbietern. Etwas bessere Zinsen bietet derzeit zum Beispiel das MoneYou Tagesgeld mit hohen 2,10% Zinsen und quartalsweiser Verzinsung (Zinseszins-Effekt).

Ende der Bank of Scotland Startguthaben Aktion was last modified: November 30th, 2012 by Anika Böttcher

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: