2,50% Tagesgeld Sonderzinsen – ING-DiBa Extra-Konto

ING-DiBa Extra-Konto mit 2,5% Tagesgeld SonderzinsenUnter dem Motto: „Jetzt handeln !“ startet die ING-DiBa zum heutigen Samstag eine neue Sonderzinsaktion für alle Neu- und Bestandskunden beim Tagesgeld.

Diese erhalten ab sofort für NEU eingezahltes Guthaben einen Super Zinssatz von 2,50% – dieser ist dann sogar bis zum 31.01.2010 – fast 5 Monate –  garantiert.

2,50% Zinsen erhalten alle Neu- und Bestandskunden für neu eingezahltes Geld vom 05.09. bis zum 25.09.09 – daher sollte man sich beeilen, wenn man die hohen Zinsen noch bekommen will. Im Vergleich dazu stand der Zinssatz gestern noch bei mageren 1,50% Zinsen – wir freuen uns, dass endlich einmal eine Bank reagiert und die Zinsen nach oben anpasst.

Zusätzlich bietet das ING-DiBa Extra-Konto folgende Konditionen und Vorteile:

  • Sicher, kostenlos und täglich verfügbar
  • Für Einmalzahlungen und regelmäßige Sparbeträge
  • Kontoführung bequem per Internet, Telefon oder Brief
  • Kein Bankwechsel erforderlich

Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Infoseite zum ING-DiBa Tagesgeld.

0 Gedanken zu „2,50% Tagesgeld Sonderzinsen – ING-DiBa Extra-Konto“

  1. Susi: Zinsen werden im allgemeinen nicht wirklich taggenau berechnet, sondern es werden 360 Tage im Jahr angenommen, 30 Tage pro Monat. So bekommt man an jedem Tag, der nicht ein 31. des Monats oder 28. Februar ist, 1/360 des Zinssatzes an Zinsen. Am 31. eines Monats gibt es dann keine Zinsen, und am 28. Februar wohl gleich für 3 Tage. In Schaltjahren vermutlich dann 2/360 am 29. Februar und der 28. normal.

    Und woher hast du die Information, daß du jetzt nur noch 1,5% bekommst? An Deiner Stelle würde ich einfach mal anrufen und nachfragen.

  2. So etwas soltlte eigentlich unmöglich sein, denn die Berechnung der Zinsen wird (hoffe ich zumindest) von einem automatischen Programm erledigt – denn die Berechnung ist ja steuerrelevant und da dürfen keine Fehler im System sein. Wenn dies so sein sollte würde ich die ING-DiBa auf so ein großes Problem mal hinweisen.

  3. Hallo,

    ich selbst bin DIBA Kunde und hatte am 03.09.09 komplett mein Geld vom Konto genommen, weil ich es ursprünglich auf ein anderes überweisen wollte. Doch als ich das Angebot sah, habe ich das Geld zurück überwiesen.

    ich erhielt dann auch wunderbar die 2,5 % Zinsen. Seit dem 26.9.09 erhalte ich jedoch wieder 1,5%.

    Dies ist nicht der erste Fehler der DIBA. Es werden gern auch einmal im Monat Zinsen für einen Tag vergessen.

    Ich habe mein Geld nun wieder vom Konto genommen und zahle es bei einem anderen Anbieter ein.

  4. Sobald die Leitzinsen wieder ansteigen wird auch der Tagesgeld- und Festgeld Zinssatz wieder steigen. Zur Zeit haben wir komischerweise den Fall, dass keine Bank den 1. Platz im Vergleich haben möchte – warum auch immer …

  5. MMMhhhhh…..ich glaub in 1 Jahr gibt es keine Zinsen mehr wenn das so weiter geht, dann kann man das Geld auch zuhause unter der Matratze lagern, wie die meisten älteren Menschen^^

    Naja bin mal gespannt, dann bleib ich eben bis dahin ein Tagesgeld-Hopper^^

  6. Erst vor wenigen Tagen hat die EZB den aktuellen Leitzins von 1% bestätigt – also weder erhöht noch gesenkt.

    Damit die Zinsen wieder steigen, muss den Banken zur Verfügung gestelltes Geld aber wieder teurer werden – und das ist bisher nicht in Sicht, da Banken und die Wirtschaft aufgrund der Finanzkrise immer noch günstiges Geld benötigen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.