Ikano Bank senkt Tagesgeldzinsen

Ikano TagesgeldDie Ikano Bank senkte zum heutigen Stichtag die Zinsen beim Tagesgeld um einige Basispunkte. Somit bekommen alle Neukunden einen Zinssatz von derzeit 2,51% (vorher 2,71%).

Trotz der aktuellen Zinsanpassung beim Ikano Tagesgeld belegt die Ikano Bank den 3. Platz beim Tagesgeld. Neben den immer noch starken 2,51% Zinsen bietet das Ikano Tagesgeld einige weitere interressante Vorteile.

Der Zins gilt für Neu- oder Bestandskunden, es ist keine Mindesteinlage erforderlich und die Guthabenzinsen werden einmal pro Jahr am 31.12. gutgeschrieben. Dieses wird Ihnen dann auf die Rote MasterCard gutgeschrieben. Die Ikano Bank gehört dadurch immer noch zu den besten Tagesgeldangeboten im Tagesgeld – Vergleich.

Weitere Vorteile des Ikano Tagesgeldes:

  • 2,51% Zinsen
  • jederzeit verfügbar (per Kredit oder Onlineservice)
  • 100% Einlagensicherung bis 100.000€ pro Person
  • keine Mindesteinlage
  • bekväm bezahlen: bargeldlos in über 25 Mio. Akzeptanzstellen auf der ganzen Welt

Voraussetzung zur Eröffnung eines Tagesgeldkonto:
Mindestalter von 18 Jahren • ständiger Wohnsitz in Deutschland • deutsche Bankverbindung

Fazit:

Positiv: Trotz dem sich zur Zeit abzeichnenden Trend im Finanzmarkt zur Zinssenkung stellt das Ikano Tagesgeld einen guten Platz in unserem Tagesgeldranking dar. Somit kann es sich neben dem Tagesgeld der Cortal Consors mit derzeit 2,60% und somit Platz 1 im Tagesgeldvergleich und dem Tagesgeld der MoneYou mit 2,55% behaupten.

Tipp:

Vergleichen Sie die Angebote. Unser umfangreicher Tagesgeldrechner hilft ihnen dabei.

Ikano Bank senkt Tagesgeldzinsen was last modified: Mai 11th, 2012 by Tagesgeld News

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu lars Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: