COREALDIRECT Festgeld

COREALDIRECTAls Marke der COREALCREDIT BANK AG bot die COREALDIRECT bis zu ihrer Übernahme im Mai 2015 durch die Areal Bank auch ein Festgeldkonto für Privatkunden an. Dies wurde bis zu diesem Zeitpunkt mit Laufzeiten von 1, 3, 6 oder 12 Monaten angeboten und mit bis zu 0,10% jährlich verzinst. Für die Eröffnung ist eine Mindesteinlage von 5.000 EUR erforderlich. Eine Maximalanlagesumme war nicht vorgeschrieben.

Die COREALDIRECT ermöglichte die Anlage mehrerer Festgeldkonten, außerdem stellte die Bank einen Festgeld-Manager zu Verfügung, mit dem Sie Ihre einzelnen Anlagen im Blick behalten. Voraussetzung für die Eröffnung des COREALDIRECT-Festgeldkontos war, dass es sich bei dem Anleger um eine volljährige Privatperson mit Meldeadresse und Girokonto in Deutschland handelte.

Laufzeit in Monaten
1 3 6 12
0,05% 0,05% 0,10% 0,10%

Hier die COREALDIRECT Festgeldkonto im Überblick:

  • bis zu 0,10% Zinsen p.a.
  • Anlagesumme: ab 5.000 EUR
  • keine Maximalanlage
  • kostenlose Kontoführung
  • Laufzeiten: 1, 3, 6 und 12 Monaten (mit Zinsgutschrift am Laufzeitende)
  • keine vorzeitige Verfügung
  • hohe Einlagensicherung i.H.v. 544 mio. Euro (Stand: 01/2016)

Die Zinsen und die Kapitalanlage wurden jeweils bei Fälligkeit des COREALDIRECT Tagesgeldkontos gutgeschrieben.

Anmerkung: Das Festgeld der COREALDIRECT kann nicht mehr eröffnet werden. Weitere Festgeldangebote anderer Anbieter finden Sie auch in unserem Festgeld-Vergleich.

COREALDIRECT Festgeld was last modified: Februar 14th, 2013 by Melanie Kamara

6 Kommentare

  1. Zinssenkung auch hier. Kommen jetzt alle wieder auf einen Schlag.

    corealdirect.de/corealcredit/cms/1012206/Aktuelle_Zinsen.html

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail:

NEU: COREALDIRECT Tagesgeld und Festgeld

COREALDIRECTWir freuen uns Ihnen heute eine neue Bank auf Tagesgeld-News.de vorstellen zu dürfen – COREALDIRECT.

Als Marke der COREALCREDIT BANK AG ist sie eine deutsche Spezialbank für gewerbliche Immobilienfinanzierungen und Online-Sparanlagen in Deutschland mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Ab sofort ist sie auf unserem Portal mit einem Tagesgeld- und ein Festgeldkonto für Privatkunden vertreten.

Das COREALDIRECT Tagesgeldkonto bietet derzeit 1,25% Zinsen jährlich für Privatanleger. Die Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich und man hat hierbei noch den tollen Nebeneffekt des Zinseszins-Effekts. Eine Mindest- oder Maximalanlage ist bei diesem Tagesgeldprodukt nicht erforderlich, d.h. Sie profitieren hier schon ab dem ersten Euro.

Die Konditionen des COREALDIRECT-Tagesgeldkontos im Detail:

  • 1,25% Zinsen p.a.
  • kostenfreie Kontoführung
  • Neu- und Bestandskunden erhalten gleiche Zinskonditionen
  • Einzahlungen und Überweisungen auf das Referenzkonto jederzeit möglich
  • ohne Minimal- und Maximalanlage
  • hohe Einlagensicherung
    (bis zu 258 Mio. Euro je Gläubiger)
  • ¼jährliche Zinsgutschrift

Neben dem Tagesgeldkonto hat die COREALDIRECT auch ein attraktives Festgeldkonto im Portfolio, welches mit bis zu 2,013% Zinsen vergütet wird. Mit einer maximalen Anlagelaufzeit von 12 Monaten einer Mindesteinlage von 5.000 EUR besticht es durch attraktive Konditionen. Eine Höchsteinlagesumme ist bei diesem Festgeldprodukt nicht vorgegeben.

Darüber hinaus können Sie mehrere Festgeldkonten anlegen. Desweiteren stellt Ihnen die  COREALDIRECT einen Festgeld-Manager zur Seite, der Ihnen dabei hilft Ihre einzelnen Anlagen im Auge zu behalten.

Die Zinsgutschrift und auch die Kapitalanlage wird bei Fälligkeit auf das COREALDIRECT Tagesgeldkonto gutgeschrieben.

Laufzeit in Monaten
1 3 6 12
1,30% 1,25% 1,50% 2,013%

Die Konditionen des COREALDIRECT Festgeldkonto im Überblick:

  • bis zu 2,013% Zinsen p.a.
  • 12 Monate Zinsgarantie ab Kontoeröffnung
  • Minimalanlage: ab 5.000 EUR
  • keine Höchsteinlage
  • gebührenfreie Kontoführung
  • Laufzeiten: 1, 3, 6 und 12 Monaten (Zinsgutschrift erfolgt zum Laufzeitende).
  • eine vorzeitige Verfügung ist nicht möglich
  • sehr hohe Einlagensicherung mit bis zu 258 Mio. EUR/Anleger

Voraussetzung für eine Eröffnung des COREALDIRECT Festgeldkontos ist eine Meldeadresse und Girokonto in der Bundesrepublik Deutschland, außerdem muss es sich um eine volljährige Privatperson handeln.

NEU: COREALDIRECT Tagesgeld und Festgeld was last modified: Februar 14th, 2013 by Melanie Kamara

7 Kommentare

  1. Es kommt halt auf die Menge des Geldes an.
    Bei einer hohen fünf stelligen Summe überlegt man doch schon für ein paar Komma Prozent zu wechseln.
    Ich bin knapp im fünf stelligen Bereich.
    Bei Moneyou fahre ich ganz gut und vor allem sind sie relativ stabiel, wobei sie natürlich auch im Moment die Zinsen nach unten passen, aber trotzdem sind sie vorne mit dabei.
    Ansonsten sehe ich, ausser Edelmetalle, keine Alternative für meine paar Kröten. Edelmetalle habe ich nur für die Altersvorsorge, als Alternative zu Riester oder kapital Lebensversicherungen.
    Wer kann sollte sollte auf jeden Fall eine Betriebsrente abschliessen.
    Mehr geht im Moment nicht.

  2. Konditionenänderung:
    Das Neujahrsangebot von 2,013% Zinsen für 1-Jahres-Festgeld endet am 28. Februar 2013.
    Für ab dem 1. März abgeschlossene 1-Jahres-Festgelder beträgt die Verzinsung 1,50%.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: