Aktuelle Tagesgeld Angebote

Die besten Tagesgeldkonto Angebote in der ÜberichtHeute wollen wir Ihnen die besten Tagesgeld Angebote die Sie derzeit bekommen können vorstellen – mit den besten Zinsen, Startguthaben und Zinsgarantien.

Das derzeitige Angebot stellt sich sehr variabel dar – das einstige gute alte Tagesgeldkonto gibt es fast schon nicht mehr. Jedes Angebot hat verschiedenen Vor- und Nachteile und Sonderbedingungen. So bieten einige Angebote lange Zinsgarantie, manche bieten ihre Zinsen nur Neukunden an und wieder andere versuchen mit hohen Startguthaben neue Kunden zu finden.

Beste Tagesgeldzinsen bis 2,20%

Die derzeit besten Zinsen ohne Nebenbedingungen für Neu- und Bestandskunden bietet die Bank of Scotland mit 2,20%, gefolgt von der VW Bank mit 2% – Bestandskunden profitieren hier nur bei neuem Geld von den Sonderzinsen.

Tipp – durch den Wechsel zu einem besseren Tagesgeldkonto können Sie bis zu 1% mehr Zinsen gewinnen – Vergleichen und Wechseln lohnt sich also.

Startguthaben bis 35€

Interessant für Neukunden sind derzeit auch einige Sonderaktionen mit Startguthaben und Gutscheinen mit einem Gesamtwert von derzeit bis zu 65€ (bei Tagesgeldkonten) – bspw. bietet die Bank of Scotland zusätzlich zu den besten Zinsen noch bis Ende November 30€ Startguthaben an. Aber auch die ING-DiBa bietet ihren Kunden bis zum 15.12.2010 25€ Startguthaben + zusätzlich 10€ für die Eröffnung eines Sparplans bis zum 29.10.2010 in Höhe von mind. 100€pro Monat !

Tipp – bei der Bank of Scotland bekommen Sie schon ab 1€ Einzahlung die hohen 30€ Startguthaben!

Zinsgarantie bis 12 Monate

Einen zusätzlichen Vorteil können Sie sich aber auch durch eine sog. Zinsgarantie (ähnlich wie beim Festgeld) sichern – hier sind VW Bank, ING-DiBa und die DAB Bank und Cortal Consors mit bis zu 12 Monaten an der Spitze:

Tipp – durch eine Zinsgarantie nutzen Sie die Vorteile von Tagesgeld – tägliche Verfügbarkeit – und einem Festgeldkonto – lange Garantiezinsen – vollständig aus.

Die aktuellen Sonderaktionen der Banken finden Sie aber auch auf unserer neuen Tagesgeld Angebote Seite – mit den jeweils besten Tagesgeldzinsen. Dort haben wir alle aktuellen Angebote für Sie zusammengefasst.

Aktuelle Tagesgeld Angebote was last modified: Oktober 29th, 2010 by Tagesgeld News

  1. 100€ sind mir lieber als 2,20% 😉
    mit dem Ersparten bleibe ich lieber zB bei der Bank of Scotland… schade nur, dass man von den Startboni nichts mehr hat, wenn man bei so ziemlich allen Banken vertreten ist…

  2. Bei folgendem, allerdings Girokonto-, Angebot der Postbank steht ja nirgends, dass dies nur für NEUKUNDEN gilt, oder?

    Postbank Giro plus ist kostenlos für alle Privat­kunden mit einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang ab 1.000 €, sonst 5,90 €/Monat. Für Studenten und Auszubildende unabhängig vom Geldeingang kostenlos.

    Die VISA Card ist im 1. Jahr entgeltfrei, danach 22 €/Jahr. Kreditkarte bei Volljährigkeit und Bonität.

    Der Bezug dieses Aktionsproduktes ist nur einmal pro Kunde möglich.

    Der Einsendeschluß für die Eröffnungs­unterlagen ist der 24.11.2010.

    Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre. Mitarbeiter/innen der Deutschen Postbank AG sowie deren Tochterunter­nehmen dürfen leider nicht teilnehmen.

    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Die Gutschrift des Startguthabens von 100 € erfolgt Ende Januar 2011 auf das neu eröffnete Postbank Privat-Girokonto.

  3. @Udo – Handy ist doch keine Nebenbedingung – das ist derzeit Standard. Nebenbedingungen sind da eher Mindestanlage von xy tausend Euro oder nur mit Girokonto oder nur mit Depotkonto und Depotübertrag oder oder oder. Aber das mTAN Verfahren nutzen derzeit fast alle Banken schon oder zumindest bei Bedarf des Kunden – das ist kein Nachteil, sondern von der Sicherheit eher ein Vorteil.

    @Peter – bei der IKANO Karte muss man sich halt im Klaren sein dass dies eine Kreditkarte mit SCHUFA Eintrag und den dazugehörigen Vor- und Nachteilen ist – also keine reines Tagesgeld – Vorsicht.

  4. Hallo,

    die Aussage in obigem Text:
    Die derzeit besten Zinsen ohne Nebenbedingungen für Neu- und Bestandskunden bietet die Bank of Scotland mit 2,20%

    stimmt so nicht, denn Vorraussetzung für das Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland ist ein Handy. Ohne Angabe einer Handynr. kann man das Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland nicht eröffnen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: