Die Alternative zum Niedrigzins – Fibank Festgeld mit 2,90% bei 12-monatiger Laufzeit

WeltSparenDer Online-Marktplatz WeltSparen ermöglicht es deutsche Anleger seit einigen Monaten ausländische Festgeldkonten zu besten Konditionen zu eröffnen. Frei nach der Devise „Sparen muss sich lohnen“ lockert WeltSparen das Festgeldsegment auf und erfreut sich bei den Anlegern größter Beliebtheit.

Aktuell können Anleger das Festgeldkonto der bulgarischen Fibank mit 2,90% Zinsen bei einer nur 12-monatigen Laufzeit eröffnen. Doch nun wurde bekannt, dass WeltSparen im April das Portfolio um ein weiteres ausländisches Festgeldkonto erweitern wird. Wir können also gespannt sein.

Fibank Festgeld mit 2,90% Zinsen bei 12-monatiger Laufzeit

Das Festgeldkonto der Fibank wird mit 2,90% Zinsen vergütet und kann bereits ab einer Mindestanlagesumme von 10.000€ und einem Maximalbetrag von 100.000€ eröffnet werden. Die Eröffnung des Festgeldkontos erfolgt mit Hilfe des kostenlosen WeltSpar-Kontos auf der Webseite des Online-Marktplatzes. WeltSparen ist selbst keine Bank und kooperiert deswegen mit der MHB-Bank, die das Festgeld nach Kundenwunsch anlegt. Alle Leistungen für den WeltSpar-Kunden, u.a. die Führung des WeltSpar-Kontos, der Zahlungsverkehr ins Ausland und auch die Eröffnung des Festgeldkontos sind gebührenfrei.

Nach wie vor bietet die Fibank mit ihrem Festgeldangebot das beste Angebot unter allen Festgeldkonten mit 12-monatiger Laufzeit. Auch längerfristig gesehen schneidet das Fibank Festgeld hervorragend ab und befindet sich in puncto Maximalzins ebenfalls an erster Stelle.

zum Angebot der Fibank

Das bietet das Fibank Festgeldkonto

  • 2,90% Zinsen p.a.
  • 12 Monate LaufzeitFibank Festgeldkonto mit 2,90% Zinsen bei der einjährigen Anlagedauer
  • Einlagen ab 10.000€ – 100.000€
  • vorzeitige Kündigung möglich
  • keine Kontoführungskosten
  • keine Überweisungskosten
  • keine automatische Verlängerung
  • 100% Einlagensicherung bis 100.000€
  • Deutscher Kundenservice über WeltSparen

Am Ende der Laufzeit können Sie das Festgeld je nach Wunsch verlängern, sich für ein anderes auf WeltSparen angebotenes Festgeld entscheiden oder sich Ihr Guthaben auszahlen lassen. Eine vorzeitige Verfügung über die Festgeldeinlage ist jederzeit möglich. Auf die Zinszahlung muss der Anleger in diesem Fall allerdings verzichten.

In ganz Europa sind die Mindestanforderungen der gesetzlich garantierten Einlagensicherung harmonisiert (EU-Richtlinien 94/19/EG und 2009/14/EG). Daher gilt in puncto Sicherheit je Kunde eine 100% Absicherung bis 100.000€ (BGN 196,000) mit dem bulgarischen Einlagensicherungsfonds.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.