HKB Festgeld 12 Monate senkt Zinsen – Spitzenzins bleibt erhalten

HKB Bank FestgeldkontoHeute senkt die HKB Bank die Zinsen für ihr Festgeldkonto Angebot mit einem Anlagezeitraum von 12 Monaten von 2,90% auf 2,70%. Somit bestätigt auch die HKB den leichten Abwärtstrend bei den Festgeldzinsen der letzten Monate.

Alle anderen Anlagezeiträume bleiben wie sie sind, damit behält auch der Spitzenzins von 2,90% ab 24 Monaten Laufzeit seine Gültigkeit.

Die HKB Bank bietet derzeit in Deutschland Tagesgeld- mit 2,50% und Festgeldkonten ab 2.500 Euro Mindestanlage an. Zusätzlich sind die Anlagen pro Kunde bis zu 100.000€ zu 100% durch die gesetzliche Einlagensicherung geschützt.

Hier die aktuellen Zinsen beim Festgeld in der Übersicht:

Laufzeit Zinssatz p.a.
3 Monate 2,00%
6 Monate 2,20%
12 Monate 2,70% (vorher 2,90%)
24 Monate 2,90%
36 Monate 2,90%
48 Monate 2,90%
60 Monate 2,90%

Alle Konten können bei der HKB über den Online-Banking-Bereich verwaltet werden. Dieser wurde vom TÜV Nord dieses Jahr mit dem Usability-Zertifikat für Benutzerfreundlichkeit ausgezeichnet…

Weitere Infos und alle Konditionen gibt es hier: HKB Bank Festgeld oder direkt auf den Seiten der Bank.

HKB Festgeld 12 Monate senkt Zinsen – Spitzenzins bleibt erhalten was last modified: Februar 9th, 2012 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: