MoneYou kündigt Zinssenkung beim Tagesgeld und Festgeld an

MoneYouHeute wurde uns bekannt, dass die niederländische Direktbank MoneYou die Zinskonditionen der Sparanlagen zum kommenden Donnerstag, den 3. Juli 2014, reduzieren wird. Entsprechende Hiweise wurden bereits auf der MoneYou Homepage vermerkt. In Zahlen bedeutet dies eine Zinsreduktion um jeweils 10 Basispunkte bei allen Anlageprodukten.

Das MoneYou Tagesgeld besticht bisher durch seine guten Zinskondition mit 1,30% Zinsen p.a. und dem damit einhergehenden guten 2. Platz im Tagesgeld-Vergleich. Mit der Zinssenkung um 10 Basispunkte auf 1,20% Zinsen rutscht das Angebot dann auf den 4. Platz im Ranking. Besonders beliebt ist das MoneYou Tagesgeld bisher aufgrund der Tatsache, dass es für Neu- und Bestandskunden die gleichen Zinskonditionen bietet und nicht wie viele andere Banken ausschließlich auf die Neukundengewinnung setzt. Das Tagesgeldkonto kann ohne Mindestanlage und mit bis zu 1 Mio. Euro eröffnet werden. Die Zinsvergütung erfolgt vierteljährlich.

Das MoneYou Festgeldkonto erwartet ebenfalls eine Zinsanpassung um 10 Basispunkte. Hier reduziert sich der Festgeldzins 6 Monate auf 1,30% Zinsen sowie das Festgeld 12 Monate auf 1,40% Zinsen jährlich. Ein absoluter Produktvorteil im Vergleich zu vielen anderen Festgeldkonten ist der niedrige Mindestanlagebetrag. Mit nur 500 EUR kann das MoneYou Festgeldkonto eröffnet werden. Anleger können auch hier bis zu 1 Mio. Euro anlegen. Als Verrechnungskonto für das Festgeldkonto dient das MoneYou Tagesgeldkonto. Die Verzinsung erfolgt immer zum Laufzeitende. Außerdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit auch vorzeitig auf die Festgeldanlage zugreifen zu können, jedoch wird in diesem Fall nur eine Verzinsung in Höhe von 1,00% Zinsen vorgenommen.

zum MoneYou Festgeldkonto

Die Zinsänderungen in der Übersicht:

Festgeld 6 Monate Festgeld 1 Jahr
Zinssatz 1,40 % (ab 03.07. Zinssatz 1,30 %)
(bei vorzeitiger Verfügung 1,00 %)
1,50 % (ab 03.07. Zinssatz 1,40 %)
(bei vorzeitiger Verfügung 1,00 %)

Einlagensicherheit:
Alle Kundeneinlagen sind durch die niederländische Einlagensicherung zu 100% bis 100.000€ pro Kunde abgesichert.

Weitere Zinssenkungen:

  • 01.07.2014:
    Wüstenrot direct | Top Tagesgeld | 1,10% auf 0,40% Zinsen p.a.
    Wüstenrot direct | Top Termingeld flex| Maximalzins von 1,00% auf 0,60% Zinsen p.a.
    ING-DiBa | Extra-Konto | Bestandskundenzins von 1,00% auf 0,80% Zinsen p.a. maximal
  • 02.07:2014:
    IKB Deutsche Industriebank | Tagesgeld | 0,80% auf 0,70% Zinsen p.a.
    IKB Deutsche Industriebank | Festgeld | Maximalzins von 2,50% auf 2,30% Zinsen p.a.
MoneYou kündigt Zinssenkung beim Tagesgeld und Festgeld an was last modified: Juli 1st, 2014 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: