Volkswagen Bank hebt Zinsen auf bis zu 2,00% Zinsen an

Der Plus Sparbrief der Volkswagen Bank erhielt gestern ein Zinsupdate. Hierbei passte die Autobank den Maximalzins des Festgeldkontos von bis zu 1,50% auf nun bis zu 2,00% Zinsen jährlich an.  Im Zuge der Zinsänderung wurden die Zinsen ab der 6- bis 10-jährigen Laufzeit um jeweils 10 bis 50 Basispunkte angehoben, sowie konnte eine leichte Zinssenkung bei den Laufzeiten ab 24 bis 48 Monaten um jeweils 10 bis 15 Basispunkte beobachtet werden. Damit konnte der Plus Sparbrief innerhalb der letzten Monaten eine weitere Zinserhöhung vorweisen. Zuletzt wurde der Maximalzins am 5. November von bis zu 1,35% auf 1,50% Zinsen p.a.  erhöht.