4% Zinsen im Tagesgeld Vergleich

4% Zinsen im TagesgeldvergleichAuch wenn es jetzt viele Anleger verwundert, auch mitten in der Finanzkrise sind noch locker 4% beim Tagesgeld drin – so zeigt es derzeit unser Tagesgeld Zins Vergleich.

Spitzenreite ist derzeit die Comdirect mit einen sensationellen Zinssatz von 4% beim Tagesgeld – und das sogar garantiert bis zum 31.08.09.

Auf den nächsten Rängen finden wir dann die Credit Europe Bank mit 3,80% und auch die Bank of Scotland mit guten 3,80% Zinsen.

Aber auch ein Blick in unseren Festgeld Vergleich lohnt sich für alle, die ihr Geld länger als 3 Monate anlegen wollen. Dort steht die Credit Europe Bank mit maximal 5,25% bei 60 Monaten Anlagedauer auf dem 1. Platz – gefolgt von der Mercedes-Benz Bank mit 4,20% bei 72 Monaten Anlage.

Daneben bieten ab diesem Monat einige Anbieter Zulagen oder Boni für Neukunden an – so zahlt z.B. die NetBank allen Neukunden eine 5% Gehaltserhöhung auf den 1. Gehaltseingang oder die Wüstenrot Bank einen 25€ Gutschein für alle Neukunden des Festgeldkontos.

Auf jeden Fall ist im Bereich des Tagesgeldes und Festgeldes besonders für Neukunden immer noch einigs drin und dies wird sich hoffentlich in nächster Zeit nicht ändern – wenn wir davon ausgehen, dass die Banken immer noch Neukunden suchen werden und mit hohen Zinsen auch finden!

0 Gedanken zu „4% Zinsen im Tagesgeld Vergleich“

  1. Ja, das ist uns auch klar – denn Sonderkonditionen sind oft nur Neukunden vorbehalten. Sorry – aber zum Glück gibt es ja noch andere Anbieter und ein Zinshopping ist so immer noch möglich…

  2. Dazu muss ich jetzt wieder sagen, ich find es gut das man hier direkt mit dem Tagesgeld News schreiben kann und selber seine Kritik und Einwände und Verbesserungen bringen kann.
    Ganz klar man kann nicht jeden Tag über alle Konten schauen, aber die größten denke die TOP 10 wären gut. Ich denke Tagesgeld News hat genug Mitarbeiter oder?
    Ich finde das Tagesgeld News echt geil, wenn man das so sagen darf, wenn da aber nicht das kleine „aber“ wäre: Die Verbesserung wäre auch von mir einen Mitarbeiter mal kurz denke jede Woche (am besten jeden Tag) mal über die Banken schauen zu lassen, was es jetzt für Zinsen gibt, weil ich denke der NAME: TAGESGELD NEWS soll gut weiterempfohlen werden!???
    Weil ich werde denke jetzt jeden Tag wo ich Zeit habe hier mal reinschauen…..

    Mit freundlichen Grüßen
    Dave

  3. Am Veröffentlichungstag waren die (welche Änderungen auch immer) noch nicht publiziert – und Sie müssen uns auch nachsehen, dass wir nicht jedes der hundert Konten in Deutschland permanent nach Zinsänderungen durchforsten. Wobei Zinsänderungen der Banken selbst meist erst am selben Tag veröffentlicht werden und NICHT 1-2 Tage vorher. Außerdem heißt es ja Tagesgeldkonto und dies betrifft neben der täglichen Verfügbarkeit natürlich auch die Möglichkeit einer täglichen Zinsänderung 😉

  4. Schon angekündigte Zinsänderungen gehören auch auf der Infoseite über den betreffenden Tagesgeldanbieter untergebracht, schließlich haben Zinsänderungen doch massive Auswirkungen darauf, ob das Angebot überhaupt in Frage kommt. Und wenn die Banken bevorstehende Änderungen schon selbst veröffentlicht haben, dann haben neutrale Vergleichsseiten wie diese die spätestens dann auch einzuarbeiten.

    Wenn man das erst am Tag der Zinsänderung hier publizieren sollte dann hätte das wegen der Provisionslinks einen Beigeschmack, und das will ja auch der „Tagesgeld News“ nicht, oder?

    Weiter so!

    Manni

  5. Credit Europe Bank mit 3,3% ab 08.05.2009. Ebenfalls Zinssenkung bei NIBC von 4,5% auf 4,0% ab 06.05.2009.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.