Tagesgeld-Angebote Dezember 2016

Tagesgeld-Angebote

Zum letzten Mal in diesem Jahr präsentieren wir wieder die besten Tagesgeld-Angebote. Auch im November blieb jedwede Überraschung im Bereich der Tagesgeldverzinsung aus. Das niedrige Zinsniveau wird uns auch im kommenden Jahr begleiten. Für die einzige Überraschung sorgte zu Beginn des Monats eine Bank, die eine Monatsgebühr von fünf Euro für ihr Tagesgeldkonto eingeführt hat und das bei einer jährlichen Verzinsung von 0,01%. Dankenswerterweise beschreitet die Bank diesen Weg vorerst alleine. Mit den richtigen Tagesgeldangeboten kann, wenn auch wenig, dennoch ein kleiner Gewinn erzielt werden. Dazu haben wir wieder die besten Angebote des Novembers in unseren TOP 3 zusammengestellt. Unsere alten TOP3 sind fast auch wieder unsere neuen TOP 3. Einzig die FiBank hat sich mit einer Zinsreduktion aus der Liste der Bestplatzierten verabschiedet.

Die besten 3 Tagesgeldangebote im Überblick

  1. 1,10% – Volkswagen Bank & Audi Bank
  2. 1,00% – ING-DiBa
  3. 0,75% – FIMBank

Platz 1: Die Volkswagen Bank & Audi Bank überzeugen weiter mit bis zu 1,10% Zinsen

Auch im November grüßen die Banken der beiden großen Autohersteller wieder von der Spitze. Neukunden erhalten bis zu 1,10% Zinsen p.a. für ein Anlagevolumen von bis zu 100.000€ und  können sich zusätzlich über eine viermonatige Zinsgarantie freuen, bei einer monatlichen Gutschrift.

Zum Plus Konto TopZins bei der Volkwagen Bank

2. Platz : 1,00% bei der ING-DiBa

Die ING Diba ist nun alleinige Zweitplatzierte, weil die FIBank die Zinsen beim Fibank Flexgeld um 24 Basispunkte senkte und sich damit aus unseren TOP 3 verabschieden muss. Neukunden bietet die holländische Direktbank ein kostenloses Tagesgeldkonto mit einer einer Verzinsung von 1,0% Zinsen jährlich und das schon ab dem ersten Euro mit einer Zinsgarantie für die ersten vier Monate. Anlagen von Bestandskunden werden hingegen mit einem Zinssatz von 0,35% nominal vergütet.

Platz 3: FIMBank bietet einen Zinssatz von 0,75%

Der dritte Platz geht zum zweiten Mal hintereinander an die FIMBank aus Malta und ihrem FIMBank Flexgeld24, das für Anleger aus Deutschland über den Geldanlagemarktplatz ZINSPILOT zur Verfügung steht. Die Verzinsung liegt dabei bei ordentlichen 0,75% per anno und einer Anlagesumme zwischen einem und 100.000 Euro. Das besondere bei dem Angebot ist die zweimalige Zinsausschüttung im Monat. ZINSPILOT beschenkt Neukunden gleichdoppelt. Einen Aral-Tankgutschein in Höhe von 25 €, den Sie dank Tagesgeld-News mit dem Rabattcode: ZINSP1220 erhalten sowie einen 10 € Bonus, wenn Sparer mehr als 10.000 € oder mehr anlegen. Voraussetzung dafür ist eine aktive Kontoeröffnung.

Die TOP3 im Direktvergleich

% Zins- gutschrift Höchstbetrag Zinsgarantie Neukunden-
angebot
Einlagensicherung
Volkswagen Bank & Audi Bank
1,10% monatlich 100.000€ 4 Monate ab Eröffnung ja Bundesverband
deutscher Banken
IngDiba 1,00% monatlich 100.000€ 4 Monate ab Eröffnung ja Bundesverband
deutscher Banken
FIMBank 0,75%
2x monatlich
100.000€ nein Einlagensicherung nach EU-Richtlinie 100.000€

Empfehlung

Den Topzins von derzeit 1,10% p.a. bekommen Anleger wie gehabt weiter bei der Volkswagen Bank und der Audi Bank mit ihrem Plus Konto TopZins. Einen soliden Zinssatz von 0,75 % jährlich sichern sich Kunden bei der maltesischen FIMBank.

Hinweis: Deutliche höhere Zinsen erhält man derzeit bei einer Anlage in Festgeld. Aktuell bietet die norwegische BN Bank bei einem Anlagezeitraum von 12 Monaten einen Top-Zinssatz von 1,50% an. Das Angebot ist über den Geldanlagemarktplatz WeltSparen verfügbar. Weitere Angebote finden Sie in unserem Festgeldvergleich.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 02. Dezember 2016 verfasst und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Tagesgeld-Angebote Dezember 2016 was last modified: Dezember 16th, 2016 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: