Zinserhöhung beim Bank of Scotland Tagesgeld

Heute, am 14.04.2011, möchten wir Sie über erfreuliche Nachrichten, die wir von der Bank of Scotland erhalten haben, informieren. Heute hat die Bank of Scotland in einer Pressemitteilung offiziell bestätigt, dass sie die Erhöhung der Leitzinsen durch die EZB letzte Woche in Form von einer Zinsanhebung an ihre Kunden weitergibt. Demzufolge werden die Zinsen ab dem 21.04.2011 beim Bank of Scotland Tagesgeld um 10 Basispunkte auf sehr hohe 2,30% angehoben. Für alle Anleger in Deutschland ist dies eine tolle Nachricht, da neben allen Neukunden, ebenfalls auch die Bestandskunden der Bank of Scotland davon profitieren werden. Der von der Bank of

1822direkt – Beste Tagesgeld Bank 2009

Unter den größten Banken mit Deutscher Einlagensicherung hat die bekannte 1822direkt (Direktbank der Frankfurter Sparkasse) in diesem Jahr die Auszeichnung als „Beste Tagesgeld Bank 2009“ der Finanzberatung FMH erhalten. FMH vergleicht jedes Jahr in ihrem umfangreichen Test die größten Banken miteinander, um unabhängig das beste Angebot, gegliedert nach deutscher und europäischer Einlagensicherung, auszuzeichnen. Mit einer Gesamtpunktzahl von 15,92 Punkten setze sich die 1822direkt an die Spitze der Auswertung, vor die Ziraat Bank und SKG Bank. Ausschlaggebend waren vor Allem die ganzjährig hohen Platzierungen der 1822direkt in allen Anlagebereichen – verglichen wurden die Zinsen bei 1.000 und 50.000€ Anlagebetrag jeweils mit