Risikolos Geld anlegen

Planen Anleger ihr Geld risikolos anzulegen, so bieten sich ihnen verschiedene Möglichkeiten dies zu tun. So kann man beispielsweise zwischen dem klassischen Sparbrief, einem Festgeldkonto oder eine Anlage in Bundesschatzbriefen wählen. Bei all diesen Anlagevarianten ist der Zinssatz während der gesamten Laufzeit garantiert. Allerdings ist auch das Geld die gesamte Zeit über fest gebunden. Nur bei Bundesschatzbriefen kann der Anleger vorzeitig sein Geld zurückerhalten. Sie bieten damit eine flexiblere Anlagemöglichkeit als die Sparbriefe der Banken oder das Festgeldkonto einer Direktbank. Zum Vorteil des Anlegers konkurrieren die Banken noch mit weiteren Anlageprodukten mit dem Bund. Das gilt in erster Linie für

Tagesgeld Vergleich März 2011

Seit vielen Monaten hat sich im April nun endlich wieder etwas im Tagesgeld Vergleich getan – zwar sind die Zinsen an der Spitzenposition nicht gestiegen, doch es gibt einige neue Anbieter, Zinsänderungen und neue oder verlängerte Angebote. Der Spitzenzinssatz beim Tagesgeld liegt weiterhin bei 2,20% p.a. für das Bank of Scotland Tagesgeldkonto – bei welchem Sie noch bis zum 17.04.2011 30€ Startguthaben bekommen (und bei 12 Monaten Anlagedauer sogar 40€ beim Festgeldkonto). Neu in unsere Vergleiche hinzugekommen ist in diesem Monat die ERGO Direkt mit Ihrem 2,20% Monatsgeld – ein tagesgeld ähnliches Produkt mit geringer Mindestanlagedauer und täglicher Verfügbarkeit –

DAB Bank Depotkonto – 2,10% Tagesgeld-Zins und bis zu 50g Gold als Bonus

Zusätzlich zum Tagesgeld-Zins von derzeit hohen 2,10% erhalten Sie ab heute beim DAB Bank Depotkonto ein Goldgeschenk – je nach Höhe des Depotübertrages zur Eröffnung bis zu 50g Gold. Der noch bis gestern gültige Sonderzins von bis zu 1,00% ist damit nicht mehr gültig und wird ab sofort von bis zu 50g Gold als Bonus abgelöst. Die Höhe des Goldbonus richtet sich nach der Höhe des übertragenen Depotvolumens nach folgender Staffelung: 1,0g Gold – ab 2.500€ Depotübertrag 2,5g Gold – ab 10.001€ Depotübertrag 5,0g Gold – ab 20.001€ Depotübertrag 10g Gold – ab 40.001€ Depotübertrag 20g Gold – ab 100.001€