SEB Bank Mittsommer Termingeld mit 3,5% Zinsen

Zu Mittsommer (ist zwar schon ein paar Tage her – ich glaub am 24.06. oder so) gibt es bei der SEB Bank aus Schweden (dort nennt es sich MIDSOMMAR) ein lukratives Angebot beim Festgeld von bis zu 3,5%. So erhalten alle Kunden ab sofort bis zu 3,5% Zinsen beim Festgeld bei Laufzeiten von 24, 36 oder 48 Monaten und einer geringen Mindestanlagesumme von nur 2.500€. Die geringeren Anlagezeiträume werden, wie derzeit üblich, leider nur mit sehr geringen Zinsen von 1% (6 Monate) bzw. 1,25% (1 Jahr) abgespeist. Den höchsten Zins von 3,5% gibt es wie vermutet bei 4 Jahren Anlagedauer.

Aktueller Festgeld Vergleich mit neuen Top-Zinsen

Im Bereich Festgeld hat sich im Monat Juni einiges getan – nach anfänglichen Zinssenkungen haben einige Banken, wie die SWK Bank die Zinsen erstmals sogar wieder erhöht. Dann konnten wir auch die Credit Europe Bank mit neuen Festgeld Zinsen bis zu 5,50% wieder in unseren Festgeld Vergleich aufnehmen. Alles in allem ein sehr guter Monat. Neben der Credit Europe Bank konnte auch die Mercedes-Benz Bank und die KarstadtQuelle Versicherung punkten – so gliederte sich das Festgeld Umfeld diesen Monat neu und konnte sogar etwas zulegen. Anbei nun eine Top3-Übersicht der aktuellen Zinsen bei 12 und 24 Monate und die Maximalzinsen

SEB Bank Zinssenkungen beim Tagesgeld

Die SEB Bank wirbt zwar mit elchgroßen Zinsen, diese wurden nun aber drastisch gesenkt. Und zwar wird ab sofort beim SEB Bank Tagesgeld der Zinssatz von 3,75% auf unschlagbare 1,25% gesenkt – und somit befördert sich die SEB Bank selbst in die ewigen Jagdgründe 😉 unseres Tagesgeldvergleichs. Und obendrein werden die niedrigen 1,25% noch als Sonderzinsen bis 20.000€ Tagesgeld und bis zum 30.06.09 beworben, sonst erhält man noch geringere variable Zinsen von 0,25 bis 1,0%. Bei so einem Zinssatz würde ich mein Tagesgeldangebot lieber freiwillig einstellen. Wer trotzdem Interesse haben sollte, kann die aktuellen Konditionen auf unserer Infoseite zum SEB

Zinssenkungen zum Jahresbeginn

Wie schon Ende des letzten Jahres erwartet, haben nun einige Banken ihre Zinsen beim Tagesgeldkonto sowohl bei Sonderkonditionen als auch bei der Basisverzinsung gesenkt. Da wir nicht für jede Bank und jedes Tagesgeldkonto einzeln einen Beitrag verfassen möchten, erhaltet ihr nun hier eine kleine Übersicht der aktuellen Zinssenkungen nach Banken gegliedert – natürlich hoffen wir auch, dass sich die Zinsen in den nächsten Monaten wieder erholen werden: Norisbank: 4,75% Sonderzins –> 3,75% ING-DiBa: 5,00% Sonderzins –> 4,00% Comdirect: 4,00% Basiszins –> 3,00% SEB Bank: 2,50% Sonderzins –> 2,25% Die aktuelle Übersicht aller Banken gibt es aber wie immer aktuell in