Tagesgeld-Angebote Juni 2014

Tagesgeld-Angebote Juni 2014

Aktuell ist es sehr ruhig rund um die Angebote im Tagesgeldsegment geworden. So nähern wir uns den Sommermonaten an und damit auch der einhergehenden Sommerpause. Seit der letzten Ausgabe von Tagesgeld-Angebote wurden alle Positionen zu den bekannten Konditionen und Anbietern beibehalten. Neueinsteiger oder große Zinswechsel konnten nicht verzeichnet werden.

Den ersten Platz nehmen weiterhin die Volkswagen Bank sowie Audi Bank ein und bieten damit noch immer das beste Tagesgeldangebot, welches derzeit am deutschen Markt erhältlich ist.

Die TOP3 der Tagesgeldzinssätze im Überblick

  • 1,40% – VW Bank und Audi Bank
  • 1,30%Renault Bank direkt, 1822direkt, MoneYou
  • 1,25% – ING-DiBa

1. Platz – 1,40% Zinsen bei der Volkswagen Bank und Audi Bank

Mit 1,40% Zinsen jährlich bieten die Audi Bank und auch die Volkswagen Bank nach wie vor das beste Tagesgeldangebot. Zusätzlich zum Bestzins erhalten Neukunden auch eine viermonatige Zinsgarantie ab Kontoeröffnung ausgestellt. Dieser gilt für Beträge bis 50.000€. Bestandskunden und höhere Beträge werden derzeit mit 0,60% Zinsen vergütet. Die Zinsvergütung wird monatlich ausgegeben.

Als Neukunden gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 12 Monaten kein Plus Konto der VW bzw. Audi Bank geführt haben. Nach Ablauf dieses Zeitraums können Sie die Neukunden-Konditionen der VW bzw. Audi Bank erneut wahrnehmen.

zum Angebot der Volkswagen Bank

2. Platz – 1,30% von Renault Bank direkt, 1822direkt & MoneYou

Renault Bank direkt
1822direkt
MoneYou
Zinssatz 1,30% p.a.
Häufigkeit der Zinsgutschrift monatlich jährlich vierteljährlich
Mindestanlage 1€ 1€ 1€
Maximalanlage 1 Mio. € unbegrenzt
(ab 250.000€ = 0,65%)
unbegrenzt
Zinsgarantie nein
bis 25.09.2014
Neukundenangebot nein ja nein
Einlagensicherung gesetzl. Sicherungseinrichtung
100.000€
Bundesverband deutscher Banken gesetzl. Sicherungseinrichtung
100.000€

Den zweiten Platz im Tagesgeld-Ranking verteidigen aktuell die Renault Bank direkt, 1822direkt und MoneYou. Bis auf das Angebot der 1822direkt gelten diese Angebote auch für Neu- und Bestandskunden.

Die 1822direkt gibt den Super-Zins nur an Neukunden aus. Zusätzlich gibt es noch eine Zinsgarantie bis zum 25. September 2014, die erst kürzlich um einen weiteren Monat verlängert wurde. Die Zinsvergütung erfolgt bei diesem Angebot jährlich.

Die Renault Bank direkt und auch MoneYou bieten ihre Konditionen auch für Bestandskunden. Die Maximalanlage wird mit einer Million bzw. in unbegrenzter Höhe angegeben. Auch die Zinsgutschrift erfolgt hier häufiger als beim Tagesgeldangebot der 1822direkt. Anleger können sich hier über eine monatliche bzw. vierteljährlichen Zinsgutschrift freuen.

3. Platz – 1,25% bei der ING-DiBa

Die ING-DiBa belegt mit 1,25% Zinsen weiterhin Platz 3 im Ranking. Das Tagesgeldangebot ist nur an Neukunden gerichtet und bietet zusätzlich noch eine Zinsgarantie von vier Monaten. Erhältlich ist das Angebot bis zu einer Anlagesumme i.H.v. 100.000€. Höhere Beträge werden mit 0,50% Zinsen jährlich verzinst. Die Bestandskunden der ING-DiBa erhalten aktuell 1,00% Zinsen für Anlagebeträge bis 250.000€.

Zusätzlich zum regulären Tagesgeldkonto können Anleger auch den Extra-Konto Sparplan einrichten, der Ihnen dabei hilft monatlich Geld anzusparen und so Ihre ganz persönlichen Sparziele zu erreichen. Die monatlichen Sparraten wird genau wie das übrige Guthaben auf dem Extra-Konto verzinst.

Tagesgeld-Angebote Juni 2014 was last modified: Juni 2nd, 2014 by Tagesgeld Newsletter

2 Kommentare

  1. Eigentlich dürfte das nur eine Korrektur um 0,1% nach unten bedeuten. Dennoch werden wir meiner Einschätzung nach bis Ende des Jahres beim Tagesgeld bei 1,0 % oder drunter gelandet sein.

  2. EZB Leitzinssenkung von 0,25% auf 0,15% also wird es auch in den Sommermonaten leichte Zinssenkung geben.

Schreibe einen Kommentar zu Eric Feddersen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: