ING-DiBa senkt Konditionen beim Tagesgeld und Festgeld

ING-DiBa ZinssenkungDie ING-DiBa hat heute umfassende Änderungen beim Tagesgeld- und Festgeldkonto vorgenommen. Leider war dies bereits absehbar, denn in den vergangenen Tagen haben bereits viele Mitbewerber hier vorgelegt. So wurde das Tagesgeldkonto von 2,25% Zinsen auf 2,00% gesenkt und auch das Festgeldkonto blieb nicht verschont, denn hier schrumpfte der Maximalzinssatz ebenfalls von 2,25% auf 2,00% jährlich.

Im Tagesgeld-Vergleich rutscht die ING-DiBa somit von Platz 5 aus der Top10 und hat den Anschluss zum Spitzenzins nun verloren. Beim Festgeld-Vergleich sieht es sogar noch schlechter aus, denn mittlerweile befindet sie sich nur noch im Mittelfeld.

Eine positiv Nachricht ist die Neukunden-Aktion, bei der jeder Neukunde vom 01.08. – 30.09.2012 bei Eröffnung eines ING-DiBa Extra-Kontos (Tagesgeld) mit einer Ersteinlage von über 5.000 EUR mit einer Gutschrift von 20 EUR belohnt wird.

Hier die Zinsänderungen im Überblick:

Tagesgeld 2,25 2,00
Festgeld
ab 10.000 € ab 25.000 € ab 50.000 €
3 Monate 1,501,25 1,501,25 1,501,25
6 Monate 1,751,50 1,90 1,70 2,001,80
9 Monate 1,751,60 2,001,80 2,252,00

Jetzt Festgeldkonto eröffnen …

Trotz der Senkung bietet das Festgeldkonto der ING-DiBa einen soliden Zinssatz. Es besteht keine Maximalbetrag auf diese Anlage. Besonders positiv ist, dass Ihre Anlage hundertprozentig abgesichert ist, denn die ING-DiBa ist durch die vom Gesetz vorgeschriebene Grundabsicherung von maximal 100.000 EUR je Person wird durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) abgedeckt. Zusätzlich ist die ING-DiBa AG dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Dadurch sind die Einlagen jedes einzelnen Kunden bis zu 1,35 Milliarden Euro pro Kunde abgesichert.

Alternative:
Das MoneYou Festgeldkonto ist derzeit eines der beliebtesten Festgeldkonten und bietet bei einer zwölfmonatigen Laufzeit einen Zinssatz von 2,55% (ab 02.08.12).

ING-DiBa senkt Konditionen beim Tagesgeld und Festgeld was last modified: August 1st, 2012 by Melanie Kamara

3 Kommentare

  1. Anlagebetrag 3 Monate 6 Monate 12 Monate
    ab 10.000,00 1,25% p.a. 1,25% p.a. 1,30% p.a.
    ab 25.000,00 1,25% p.a. 1,40% p.a. 1,50% p.a.
    ab 50.000,00 1,25% p.a. 1,50% p.a. 1,70% p.a

    sind die neusten Fetsgeldzinsen wäre gut das zu ändern nicht das es zu verwechslungen kommt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: