Tagesgeld Vergleich März

Tagesgeld Vergleich September 2011Auch im Monat März gab es viele Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Tagesgeld zu vermelden. Es sind neue Tagesgeld Banken gestartet und zudem gab es einige Zinssenkungen wodurch sich unser Tagesgeldvergleich neu geordnet hat.

Die Details haben wir für Euch kurz zusammengefasst und am Ende gibt es auch wieder eine Top10 Liste der besten Tagesgeldkonten im Überblick.

Neue Banken

In diesem Monat ist ein neues Angebot in unseren Vergleichen und Rechnern dazugekommen – und zwar ist zum 1. März die Audi Bank mit 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld sowie mit bis zu 2,30% Zinsen beim Festgeld (Plus Sparbrief) gestartet.

Viele Zinssenkungen

Der Monat März war geprägt von einigen Zinssenkungen, die die Reihenfolge in unserem Tagesgeldvergleich neu sortiert haben. Die Hanseatic Bank hat die Zinsen für Ihr Tagesgeldkonto gleich 2 Mal nach unten angepasst und ist somit mit derzeit 2,10% nur noch im Mittelfeld zu finden. Erfreulicherweise hat die 1822direkt einen Bonus von 25€ für Neukunden bei Eröffnung eines Tagesgeldkontos mit mind. 5.000€ Einlage eingeführt (gilt noch bis Ende März), allerdings die Tagesgeldzinsen von 2,55% auf 2,50% leicht gesenkt.

Herausgefallen aus dem Top10 Vergleich ist die ING-DiBa, da derzeit nur noch 2,25% Zinsen beim Tagesgeld angeboten werden – jedoch gibt es auch hier weiterhin 20€ Bonus noch bis Ende März. Auch die sehr beständige Bank of Scotland hat ihre Zinsen für Neu- und Bestandskunden beim Tagesgeld um 10 Basispunkte auf 2,60% Zinsen nach unten angepasst. Der Bonus von 30€ für Neukunden wird dagegen noch bis Anfang April gewährt.

Trotz Zinssenkung auf 2,35% hat es die HKB Bank noch unter die Top10 in unserem Rechner geschafft. Sehr überraschend kam letzte Woche die Info über die Zinssenkung beim Barclays Tagesgeld auf 2,50%. Erst Anfang Februar auf dem deutschen Markt gestartet, wurde jetzt schon zu Ende März der Zinsaufschlag um 25 Basispunkte auf 1,50% nach unten angepasst. Damit hat Barclays die Spitzenposition in unseren Vergleichen und Rechnern eingebüßt. Echt schade, da das Konto einen neuen Ansatz mit der Orientierung am EZB Leitzins und dem ab Kontoeröffnung für 3 Jahre garantierten Zinsaufschlag geboten hat. Mit 2,50% Zinsen nimmt es immer noch einen guten 6. Platz ein.

MoneYou Tagesgeld neues Top-Angebot

Unser neuer Spitzenplatz geht an das MoneYou Tagesgeld mit 2,75% Zinsen, quartalsweiser Verzinsung (Zinseszins-Effekt) und 100% Einlagensicherung bis 100.000€. Auch beim Festgeld – vorallem im kurzfristigen Bereich – ist MoneYou Spitze – derzeit gibt es 3,05% beim Festgeldkonto mit 12 Monaten Laufzeit.

Der Top-Zins im Tagesgeldvergleich beträgt damit – wie im Monat Februar – weiterhin 2,75%.

Top10 Tagesgeld-Konten im März:

  1. 2,75%MoneYou + vierteljährliche Zinsgutschrift
  2. 2,75%Denizbank
  3. 2,70%VTB Direktbank
  4. 2,60%Bank of Scotland + 30€ Startguthaben
  5. 2,60%Cortal Consors + 1 Jahr Zinsgarantie
  6. 2,50%Barclays + 3 Jahre Zinsgarantie + 1,50% über EZB Zins
  7. 2,50%1822direkt + 25€ Startguthaben
  8. 2,50%VW Bank + Zinsgarantie
  9. 2,50%Audi Bank + Zinsgarantie
  10. 2,35%HKB Bank + 6 Monate Zinsgarantie

Zum Tagesgeld-Vergleich …

Fazit: Aufgrund von Zinsanpassungen wurde das Angebot am Deutschen Markt wieder kräftig durchgeschüttelt – profitiert davon haben neben MoneYou, auch die DenizBank und die VTB Direktbank, die jetzt die Top3 Anbieter sind – wir können gespannt sein, wie es im Monat April aussehen wird.

Tagesgeld Vergleich März was last modified: März 27th, 2012 by Tagesgeld Newsletter

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: