1822direkt nimmt Zinserhöhung und Zinsgarantie beim Tagesgeld überraschend zurück

Erst am 20. August 2010 hat die 1822direkt die Zinsen beim Tagesgeld auf 1,80% erhöht und eine großzügige Zinsgarantie bis 15.03.2011 gewährt – nun wurde beides überraschend zurückgenommen und so gilt nun wieder der alte Zinssatz von 1,60% und das auch ohne Garantie. Ab heute, Donnerstag den 26.08.2010 gilt damit wieder der alte dynamische Zinssatz von 1,60% – dieses kann sich wie bei dynamischen Zinsen üblich jederzeit nach oben oder unten ändern. Hier die alten und neuen gestaffelten Zinsen in der Zusammenfassung: 1,60% – bis 100.000€ 1,30% – bis 500.000€ 0,50% – über 500.000€ Warum und wieso die Bank die

Zinsgarantie beim Tagesgeld im Vergleich

Im letzten Jahr noch undenkbar, setzen derzeit immer mehr Banken beim Tagesgeld auf sogenannte Zinsgarantien und machen damit dem klassischen Festgeld immer mehr Konkurrenz. Noch Anfang 2010 setzten täglich verfügbare Anlagen kaum auf garantierte Zinsen – doch neben Cortal Consors und der DAB Bank treten nun immer mehr Produkte mit Zinsgarantie am Markt auf. Jüngstes Beispiel ist die VW Bank mit ihrem 2% Tagesgeldkonto – diese sind erstmals bis 30.11.2010 garantiert – leider gilt die Aktion nur für Neukunden. Und auch die 1822direkt gibt ihren Kunden ab sofort eine Garantie bis 15.03.2011 – für 100.000€ sind es hier 1,80% Zinsen.

Erhöhung der Tagesgeld Zinsen bei 1822direkt

Mit sofortiger Wirkung erhöht die 1822direkt die Tagesgeld Zinsen beim 1822direkt-ZinsCash Konto auf 1,80%. Weiterhin gelten die Sonderzinsen aber nur für Neukunden und für Guthaben bis 100.000€. Dafür sind die 1,80% (gestern noch 1,60) aber jetzt erstmal mit einer Zinsgarantie bis zum 15.03.2011 belegt und können damit nicht weiter nach unten fallen. Für Guthaben von 100.000,01€ bis zu 500.000€ erhalten Neukunden 1,30% Zinsen und darüber hinaus und ab dem 16.03.2011 (nach der Zinsgarantie) 0,50%. Bestandskunden erhalten den vorher gültigen Zins von 1,60% bzw. den jeweils variablen Zinssatz. Hier die gestaffelten Zinsen in der Zusammenfassung: 1,80% – bis 100.000€ (garantiert bis

Zinsgarantie – 2,30% Zinsen beim DAB Bank Depotkonto

Trotz allgegenwärtig fallender Zinsen an den Kapitalmärkten bieten einige Anbieter – so auch die DAB Bank – weiterhin großzügige Zinsen von bis zu 2,30% und das sogar noch mit Zinsgarantie. In den letzten Monaten hat sich gezeigt, dass immer mehr Banken eine sogenannten Zinsgarantie auch beim Tagesgeld einführen, um ähnlich wie beim Festgeld Kunden längerfristig an sich zu binden. Haben in den letzten Monaten viele Banken die Zinsen beim Tagesgeld jeden Monat um einige Punkte gesenkt, gab es beim DAB Bank Depotkonto immerhin seit dem 01. April keine weitere Zinssenkung. Damals viel der Spitzenzins leicht von 2,50 auf 2,30% –

Tagesgeld-Vergleich Juni 2010

Wieder einmal ist es im Juni im Bereich Tagesgeld sehr ruhig geblieben – es gab kaum Zinsänderungen und so ist auch unser aktueller Tagesgeldkonto Vergleich ähnlich dem vom letzten Monat. Der Spitzenzins liegt weiterhin bei 2,30% beim DAB Bank Tagesgeld – gefolgt von der Comdirect mit 2,10% und der Bank of Scotland mit 2,00%. Hier aber erst einmal die Zinsänderungen des Monats Juni 2010 in der Übersicht – am 04.06. hat die 1822direkt die Tagesgeld Zinsen bis 100.000€ von 2 auf 1,60% abgesenkt. Danach folgte die Bank of Scotland am 09.06.2010 mit einer kleinen Zinssenkung um 10 Prozentpunkte auf 2,00%

ING-DiBa Tagesgeld mit 2% und Zinsgarantie bis Juni

Das Tagesgeld der ING-DiBa bietet nicht nur einen sehr guten Zins von 2,00%, sondern aktuell auch eine langfristige Zinsgarantie bis zum 30.06.2010. Damit ist das ING-DiBa Tagesgeld die ideale Geldanlage für alle, die hohe Zinsen mit langer Laufzeit suchen und gleichzeitig nicht auf die tägliche Verfügbarkeit verzichten wollen. In unserem großen Tagesgeld Vergleich belegt die ING-DiBa einen gute Platz im oberen Drittel – dafür ist aber die Zinsgarantie Spitzenverdächtig. Zusätzlich bietet das ING-DiBa Tagesgeld noch folgende Vorteile / Konditionen: 2,00% Zinsen ab dem 1. Euro, garantiert bis zum 30.06.2010 täglich verfügbar Kostenlose Kontoführung Onlinekontoführung oder per Telefon oder Brief jährliche Verzinsung

1 4 5 6