Tagesgeld-Angebote März 2017

Tagesgeld-Angebote

Die anhaltenden Niedrigzinsen und die im Februar weiter gestiegene Inflation machen Sparern weiter zu schaffen. Der durchschnittliche Tagesgeldzins liegt bei gerade einmal 0,18 % pro Jahr.

Trotzdem sind Tagesgeldkonten weiter eine einfache und sichere Option, kurzfristig höhere Zinssätze für sein Geld zu bekommen, als es auf seinem normalen Girokonto. Neben den höheren Zinssätzen spricht die tägliche Verfügbarkeit und die hundertprozentige Einlagensicherheit, meist bis 100.000 Euro für Tagesgeldkonten. Wer höhere Beträge gewinnbringend anlegen möchte, sollte andere Anlageformen wählen.

Wir haben in unserer Märzausgabe der Tagesgeld-Angebote wieder die drei interessantesten Offerten zusammengefasst. Alle Angebote bieten einen Zinssatz von mindestens 1,00 % p.a. und kommen ganz ohne Kontoführungsgebühren aus.

Die besten 3 Tagesgeldangebote im Überblick

  1. 1,20 % – Key Project
  2. 1,01 % – Alpha Bank Romania
  3. 1,00 % –ConsorsbankINGDiBa

Platz 1: Key Project aus Italien mit 1,20 % p.a.

Die italienische Key Project hat ihren im letzten Monat errungenen 1. Platz erfolgreich verteidigt. Mit einem Zinssatz von stolzen 1,20 % pro Jahr bieten die Italiener die derzeit höchste Tagesgeldverzinsung an. Einziger Wehrmutstropfen ist die mit 10.000 Euro recht hohe Mindesteinlagesumme. Der italienische Einlagensicherungsfond garantiert Spareinlagen bis 100.000 Euro. Das Angebot wird über den Geldanlagemarktlatz WeltSparen vertrieben.

Key Project Tagesgeldkonto

Platz 2: 1,01 % p.a. bietet die Alpha Bank Romania

Wie bereits im vergangenen Monat sichert sich den zweiten Platz die Alpha Bank Romania, dank ihres angebotenen Zinssatzes von 1,01 % jährlich. Ein Vorteil bietet die mit 1 Euro angegebene Mindesteinlage, die auch niedrigere Guthaben dauerhaft attraktiv verzinst. Da es sich hierbei um eine Offerte für Neu- und Bestandskunden handelt. Einzahlungen sind jeweils zum 1. und 15. eines Monats möglich. Maximal können 100.000 Euro bei der Bank angelegt werden, die auch zu 100 % durch den Deposit Guarantee Fund (FGDB) der rumänischen Zentralbank abgesichert sind. Abschließen können Sparer das Angebot über den Hamburger Vermittler ZINSPILOT.

Alpha Bank Romania Tagesgeld

Platz 3: Die Consorsbank und die ING-DiBA mit jeweils 1,00 % p.a.

Platz drei belegen auch in diesem Monat die Neukundenangebote der Consorsbank und der niederländischen ING-DiBa.

Satte 1,00 % p.a. können sich Neukunden bei der Consorsbank sichern und das, dank der der Zinsgarantie für volle sechs Monate. Gültig ab dem Tag der Kontoeröffnung. Los geht es mit Spareinlagen ab einem Euro, allerdings erhalten Anlegen den Zinssatz von 1,00 % nur bis zu einer Anlagesumme von 25.000 Euro. Höhere Spareinlagen werden mit 0,05 % vergütet. Dieser Zinssatz gilt auch für Bestandskunden.
Die Consorsbank belohnt Kundinnen und Kunden, die mit ihrem Depot zur Consorsbank wechseln mit einer Zinsgarantie von zwölf Monaten. Die Ausschüttung der Tagesgeldszinsen erfolgt quartalsweise.

Tagesgeld der Consorsbank

Auch die niederländische Direktbank bietet Neukunden einen Zinssatz von 1,00 %, allerdings gilt dieser nur für vier Monate. Die Verzinsung des gebührenfreien ING-DiBa Extra Kontos beginnt mit dem ersten angelegten Euro und es können maximal 100.000 Euro bei der Bank anlegt werden. Die Zinsausschüttung erfolgt einmal pro Monat. Bestandskunden erhalten eine jährliche Verzinsung von 0,35 %.

ING-DiBa Extra Konto

Die TOP 3 im Direktvergleich

   % Zins-gutschrift Höchstbetrag Zinsgarantie Neukunden-angebot Einlagen-sicherung
Key Project 1,20 jährlich 100.000 EUR   nein ita. Einlagensicherung
Alpha Bank Romania 1,01 jährlich 100.000 EUR   ja Rumänische Zentralbank
Consorsbank 1,00 vierteljährlich 25.000 EUR 6 Monate ab Eröffnung ja Bundesverband deutscher Banken
ING-DiBa 1,00 monatlich 100.000 EUR 4 Monate ab Eröffnung ja Bundesverband deutscher Banken

Empfehlung

Key Project bietet aktuell den höchsten Zinssatz auf Tagesgeldkonten an. Anleger die ihr Sparguthaben lieber direkt bei Banken in Deutschland anlegen möchten, sind mit den Angeboten der ING-DiBa und der Consorsbank gut beraten. Das Angebot der Alpha Bank Romania ist für alle Kundinnen und Kunden interessant,  die sich dauerhaft einen Zinssatz von 1,01 % p.a. sichern möchten.

Festgelder mit kurzen Laufzeiten

Jeden Monat informieren wir an dieser Stelle über Festgeldmodelle, die mit kurzen Laufzeiten und attraktiveren Zinsen überzeugen können.
Ein interessante Offerte, die diese Kriterien erfüllt, ist das Festgeld der DenizBank. Die Laufzeiten starten ab drei Monaten und wer sein Geld für 12 Monate anlegt, erhält 0,75 % Zinsen p.a. mehr Informationen zum DenizBank Festgeld gibt es hier.
Ein weiteres lukratives Angebot bietet WeltSparens portugiesische Partnerbank Banco BNI. Für eine zwölfmonatige Anlage schüttet die Bank aktuell 1,20 % Zinsen p.a. und bei drei Monaten gibt es stolze 0,71 % jährlich. Alle relevanten Informationen haben wir auf der Anbieterseite zur Verfügung gestellt.
Weitere Angebote finden Sie in unserem Festgeldvergleich.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 02. März 2017 verfasst und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Tagesgeld-Angebote März 2017 was last modified: März 2nd, 2017 by Benjamin Recklies

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: