Reminder: Wüstenrot direct und PSD Bank Hessen-Thüringen senken Tagesgeldzinsen zum 01.04.2015

Heute möchten wir unseren Lesern einen kleinen Reminder über die kommenden Zinssenkungen der Tagesgeldangebote in der nächsten Woche zukommen lassen. Die Wüstenrot Bank und auch die PSD Bank Hessen-Thüringen bieten ihren Anlegern bereits seit einiger Zeit sehr attraktive Zinsangebote für das Tagesgeld, die nun laut Angaben auf den jeweiligen Webseiten zum 31. März 2015 auslaufen werden. Bis dahin haben Sie allerdings immer noch die Möglichkeit sich die jeweiligen Angebote inklusive einer Zinsgarantie zu sichern. Bis zu 1,30% beim PSD Bank Hessen-Thüringen TagesGeld Das regionale Tagesgeldangebot der PSD Bank Hessen-Thüringen bietet Anlegern aus den Bundesländern Hessen und Thüringen aktuell den Höchstzins

Wüstenrot direct Tagesgeld kehrt zurück mit 1,25% p.a.

Pünktlich zum Aktionsende der Varengold Bank leitete die Wüstenrot direct letzten Freitag ihre Zinsaktion für das Top Tagesgeld ein. Hier erhalten Neu- und Bestandskunden bis zum 31. März 2015 wieder 1,25% Zinsen jährlich inklusive einer Zinsgarantie von 4 Monate ab Kontoeröffnung. Dabei gilt der Zins für Neukunden bis zu einer Anlagesumme von 20.000€ und für Bestandskunden für Zuzahlungen bis 20.000 Euro mithilfe eines Zinsgutscheins. Das Wüstenrot direct Top Tagesgeld bietet für Anlagen bzw. Zuzahlungen über 20.000€ einen Zins von aktuell 0,30% Zinsen jährlich. Die Zinsgutschrift wird vierteljährlich ausgegeben und kann optional auf das kostenlose Girokonto Top Giro erfolgen. Das kostenlose

Nur noch wenige Tage – bis zu 1,30% beim Wüstenrot direct Top Tagesgeld

Das Top Tagesgeld der Wüstenrot direct kann sich dank seines Aktionszinses plus Zinsgarantie an einer hervorragenden Platzierung im Tagesgeld-Vergleich erfreuen. NOCH – denn zum 31.12.2014 ist Schluss mit dem Aktionszins und so gelten im neuen Jahr wieder die Basiszinskonditionen. Anleger, die sich die guten Konditionen bis dahin sichern wollen, haben nur noch wenige Tage (beachten Sie die Feiertage!) die Chance von diesem Angebot zu profitieren. Das Tagesgeldangebot ist erhältlich für alle Neukunden mit Anlagebeträge bis zu 10.000€. Ein weiterer Produktvorteil ist die Zinsgarantie, die für 3 Monaten ab Kontoeröffnung gewährt wird sowie eine quartalsweise Zinszahlung. Für Anlagesummen, die höher als

Wüstenrot Tagesgeld mit 1,30% Zinsen

Top-Meldung zum Wochenende: Zum heutigen Stichtag hat die Wüstenrot direct eine Sonderzins-Aktion beim Tagesgeldkonto gestartet. Ab sofort erhalten Neukunden einen Aktionszins von 1,30% p.a. aufs Tagesgeld. Der Zins gilt für Einlagen bis zu 10.000 EUR und wird für 3 Monate ab Kontoeröffnung garantiert. Mit diesem neuen Angebot mit 1,30% Zinsen nimmt die Wüstenrot direct einen Top-Platz in unserem Tagesgeld Vergleich ein. Sie bietet zusammen mit der Sberbank und der 1822direkt den derzeit höchsten Tagesgeldzins auf dem deutschen Markt an. Wir können gespannt sein, wie lange das Wüstenrot Angebot auf dem Markt verfügbar ist, auf der Homepage wird bereits mit dem

Wüstenrot direct Top Tagesgeld: Zinssenkung zum 6.11.2013

Die Wüstenrot direct hat eine Zinssenkung des Top Tagesgeld-Kontos zum 6. November 2013 angekündigt. Erst Anfang des Monats wurde das Top Tagesgeld im Rahmen einer Aktion mit einer Zinserhöhung von 0,50% auf max. 1,25% p.a. wiederbelebt. Am kommenden Mittwoch und Aktionsende ist der Höhenflug wieder vorbei und es geht zurück zur Ausgangsposition. Anleger, die sich für das Wüstenrot Top Tagesgeld interessieren, können ab Kontoeröffnung von einer viermonatigen Zinsgarantie profitieren. Der derzeit angebotene Zinssatz von 1,25% Zinsen wird bis zu einer Anlagesumme von 20.000€ ausgegeben und gilt für Neu- sowie Bestandskunden. Zur Wüstenrot direct Homepage Hier die Konditionen des Top Tagesgeld-Kontos

Zinssenkung beim Wüstenrot direct Festgeldkonto

Heute wurden die Zinssätze des Top Termingeld Flex-Kontos der Wüstenrot direct gesenkt. Alle drei Laufzeiten waren von der Senkung um bis maximal 0,17 Prozentpunkte betroffen. Bisher konnte der Anleger bis zu 1,11% Zinsen jährlich bei einer vierjährigen Laufzeit erhalten. Auch die beiden weiteren Laufzeiten von einem und zwei Jahren wurden angepasst. Hier erhalten Sie nun 0,40% (vorher 0,55%) und 0,60% (vorher 0,77%) auf die Festgeldanlage. Zinssenkung beim Wüstenrot direct Festgeldkonto was last modified: Mai 29th, 2013 by Melanie Kamara

Wüstenrot direct beendet Aktionszins zum 16. April 2013

Zum kommenden Dienstag, dem 16. April 2013, senkt die Wüstenrot direct den Aktionszins des Top Tagesgeldkontos. Tagesgeld-News hat bereits darüber vor einigen Tagen berichtet. Nach wie vor ist dies für Anleger noch eine sehr gute Möglichkeit sich bis zum 15.04.13 den aktuell besten Tagesgeldzins für die eigene Tagesgeldanlage zu sichern. Bis zu einer Anlagesumme von 10.000 EUR erhalten Anleger hier 2,00% jährlich und bekommen den Zins sogar für die Dauer von sechs Monaten garantiert. Die (Online-)Kontoführung ist kostenlos und die Anlage unterliegt keiner Mindest- oder Maximalanlage. Wüstenrot direct beendet Aktionszins zum 16. April 2013 was last modified: August 22nd, 2017

Tagesgeld-Angebote April 2013

Ab diesem Monat freuen wir uns Ihnen eine neue Rubrik vorstellen zu können. Neben dem monatlich erscheinenden Tagesgeld-Vergleich zum 20. des Monats wird ab April 2013 jeweils zum Monatsanfang ein Artikel über Tagesgeld-Angebote erscheinen. Aufgrund der vielen und ständig wechselnden Tagesgeld-Aktionen, haben Sie die Möglichkeit sich hier einen guten Überblick zu verschaffen und können so kein gutes Angebot mehr verpassen. Vorgestellt werden immer die Top3 Tagesgeldkonten und weitere aktuelle Aktionen. Die TOP3 der Tagesgeldkonten des Aprils: 2,00% – Wüstenrot direct 1,85% – RaboDirect 1,85% – Renault Bank direkt Das Top Tagesgeld der Wüstenrot direct bietet derzeit das beste am Markt

Zinssenkung beim Bank of Scotland Tagesgeld zum 16. April 2013

Die Bank of Scotland kommuniziert seit wenigen Tagen, dass mit Wirkung zum 16.04.2013 eine Zinsänderung für das Tagesgeldkonto durchführt wird. Aktuell erhalten Anleger einen Zinssatz in Höhe von 1,60% Zinsen jährlich. Ab dem 16. April allerdings wird sich der Zins um 0,20 Prozentpunkte reduzieren, welches einen Zinssatz von 1,40% zur Folge hat. Trotz der Zinssenkung zeichnet sich die Bank of Scotland besonders durch Kundentransparenz und faire Angebote aus. Im Vergleich zu anderen Konten besticht das Tagesgeld der Bank of Scotland durch das einfache und gerechte Kontomodell, denn der Zinssatz von 1,60% Zinsen gilt immer für Neu- und Bestandskunden. Eine Höchstanlagesumme

Tagesgeld-Vergleich März 2013

Der März war im Vergleich zum Vormonat sehr ruhig und brachte verhältnismäßig wenig Konditionsänderungen hervor. Dafür gab es einige neue Banken im Vergleich. Positiv überrascht hat uns die Renault Bank direkt, denn die erst Ende Februar gestartete Direktbank des Renault Autokonzerns bietet nicht nur sehr gute Zinsen auf das Tagesgeldprodukt, sondern verzinst dieses ab sofort monatlich, womit Anleger vom Zinseszins-Effekt profitieren können. Auch eine neue Bank ist ab sofort auf Tagesgeld-News.de vertreten – die pbb direkt. Neueinsteiger: Die pbb direkt ist die Direktbank der Deutschen Pfandkreditbank, die für Privatkunden in Deutschland ein Tagesgeld- sowie Festgeldkonto anbietet. Die Deutsche Pfandbriefbank ist

1 2