2,60% beim Bank of Scotland Tagesgeldkonto

Nachdem Anfang diesen Monats viele Banken die Zinsen beim Tagesgeldkonto angehoben haben und ihre Angebote mit Startguthaben und Zinsgarantie nachgebessert haben, zieht nun die Bank of Scotland nach. Demnach erhöht ab heute, 04. August 2011, die Bank of Scotland die Tagesgeldzinsen von 2,50% auf 2,60% und setzt sich damit wieder an die Spitze unseres Tagesgeldkonto Vergleich – zusammen mit Cortal Consors, welche den selben Zins bieten. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Zusätzlich gibt es auch gute Neuigkeiten für Neukunden – die 20€ Startguthaben Aktion bis zum 15.10.2011 verlängert – bei Kontoeröffnung bis zu diesem Stichtag können sich Kunden diesen Bonus ab

VW Bank erhöht Tagesgeld Bestandskunden Zins

Zu Wochenbeginn gibt es auch Neuigkeiten von der VW Bank – und zwar steigt mit dem heutigen Stichtag der Tagesgeld Bestandskunden Zins um 25 Basispunkte auf 1,75% bei Online Kontoführung. Davon unberüht bleibt das VW Bank Tagesgeld Neukunden Angebot – hier bekommen derzeit alle Neukunden hohe 2,50% Zinsen bis 50.000€ sowie einer dazugehörigen Zinsgarantie bis zum 15.01.2012. Zudem erfolgt die Verzinsung monatlich – damit können Sie von einem kleinen Zinseszinseffekt profitieren. Für Beträge über 50.000€ gilt ebenfalls der neue Bestandskunden Zins von 1,75% bei einen online geführtem Tagesgeldkonto. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Damit gehört das Tagesgeld Angebot der VW Bank

ING-DiBa Tagesgeld mit 2,50% Zinsen

Ab heute, Montag, den 01.08.2011 gibt es höhere Zinsen beim Tagesgeld der ING-DiBa. Ab sofort bekommen alle Neukunden sehr hohe 2,50% Tagesgeldzinsen und zudem ist der Zinssatz noch für 6 Monate garantiert. Außerdem gibt es noch ein weiteres Plus: 50€ Startguthaben für Neukunden, die bis zum 15.12.2011 ein ING-DiBa Extra-Konto mit einer Ersteinlage von 5.000€ eröffnen. Die Ersteinlage muss als  erste Einzahlung auf dem Konto erfolgen und zudem müssen die 5.000€ in einer Summe innerhalb von 4 Wochen nach der Kontoeröffnung eingezahlt werden. Mit diesen neuen Konditionen macht die ING-DiBa einen Sprung in unserem Tagesgeld Vergleich und ist nun unter

Commerzbank Bestandskunden Zins erhöht

Ab heute, Montag den 01.08.2011, erhöht die Commerzbank noch einmal den Zins beim Tagesgeld über dem Aktionsbetrag von 20.000€ von 1,00% auf 1,30% pro Jahr. Dieser Zinssatz gilt gleichzeitig auch für Bestandskunden und deren „Altguthaben“, welches schon auf Konten und Depots der Commerzbank AG deponiert ist. Neukunden und neues Guthaben bis zu 20.000€ erhalten weiterhin attraktive 2,30% Zinsen für 6 Monate garantiert. Das ist zwar noch nicht der Spitzenplatz im Vergleich, aber eine Top10 Position kann sich die Commerzbank so trotzdem sichern. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Hier die Konditionen auf einen Blick: 2,30% Zinsen p.a. bis 20.000€ garantiert für 6

Wüstenrot ab heute mit 2,33% Tagesgeld Zinsen

Ab heute, Montag den 25.07.2011, erhöht die Wüstenrot Bank die Tagesgeld Zinsen auf 2,33% für Neukunden die im Zeitraum vom 25.07. bis 31.08.2011 ein Konto eröffnen. Der neue Zins gilt dabei für Einlagen bis zu einer Höhe von 10.000€ und ist zudem noch für 6 Monate ab Kontoeröffnung garantiert. Darüberhinaus erhalten Sie den derzeitigen Standardzins von 1,33%. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Für Bestandskunden gibt es ab heute aber auch eine neue Aktion – diese erhalten bei Einzahlung von „neuem Geld“ von mind. 5.000€ einen einmaligen Bonus von 25€. Zusätzlich bietet das Wüstenrot Tagesgeld folgende Konditionen: 2,33% Zinsen p.a. für Neukunden

Bank of Scotland Tagesgeld jetzt mit 2,50% Zinsen

Ab heute, Freitag, den 15.07.2011 gibt es eine weitere Zinserhöhung beim Tagesgeld der Bank of Scotland. Ab sofort bekommen alle Kunden – egal ob Neu- oder Bestandskunden hohe 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld. Damit gibt die Bank of Scotland die Leitzinserhöhung durch die EZB an ihre Kunden weiter und erhöht damit zum dritten Mal in Folge dieses Jahr die Tagesgeldzinsen. Neben der Zinserhöhung beim Tagesgeld, gibt es noch eine weitere Änderung – und zwar bekommen alle Neukunden, die ab dem 16.07.2011 ein Bank of Scotland Tagesgeldkonto eröffnen, nur noch 20€ Startguthaben (vorher 30€ Bonus). Die 20€ Bonus Aktion ist bis zum

Eilmeldung: Cortal Consors erhöht ab heute die Tagesgeldzinsen auf 2,60%

Tagesgeld-Fans können sich erneut freuen. Soeben haben wurde eine weitere Zinserhöhung bekannt gegeben – so erhöht Cortal Consors ab heutigem Freitag, den 08.07.2011, die Zinsen beim klassischen Tagesgeldkonto von 2,30% auf 2,60% und setzt sich damit zusammen mit der DAB Bank an die Spitze unseres Vergleiches. Cortal Consors reagiert damit auf die gestrige Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank EZB und gibt die Leitzinserhöhung mehr als komplett an seine Kunden weiter. Und mit 30 Basispunkten ist dies eine der umfangreichsten Zinserhöhungen der letzten Monate. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Das Angebot gilt weiterhin nur für Neukunden – dafür erhalten Sie wie üblich eine

Bank of Scotland gibt Tagesgeld Zinserhöhung bekannt

Heute morgen hat die Bank of Scotland auf Ihrer Homepage offiziell eine Zinserhöhung beim Tagesgeldkonto auf 2,50% zum 15.07.2011 bekanntgegeben. Die Bank of Scotland ist damit nach der gestrigen Zinserhöhung der EZB die erste Bank, die diese Zinsanhebung an Ihre Kunden weitergibt – auch wenn die Zinserhöhung nur 10 Basispunkte betrifft, sprich von 2,40% auf 2,50%. Man bedenke, dass die Bank of Scotland damit ja schon 100 Basispunkte über dem aktuellen Leitzins liegt. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Offen bleibt jedoch, ob es zum 15.07. auch eine Verlängerung der Startguthaben Aktion geben wird. Bisher zahlt die Bank of Scotland jedem Neukunden

EZB erhöht Leitzinsen auf 1,50%

Heute Nachmittag gab es erneut eine erfreuliche Mitteilung von der Europäischen Zentralbank – EZB – aus Frankfurt zu vermelden. So erhöht die EZB ab heute, den 07.07.2011 die Leitzinsen um 25 Basispunkte auf 1,50% – ein neuer Spitzenwert. Da der Leitzins ein wichtiger Indikator für die Interbankenzinsen ist, wird es in den kommenden Tagen auch dort zu einigen Veränderungen kommen. Der Anstieg der Leitzinsen wird im Nachschritt sich auch auf die Tagesgeld- und Festgeldzinsen positiv auswirken – leider werden aber auch bspw. die Bau- und Kreditzinsen leicht ansteigen. Für unsere Tagesgeld Leser ist aber interessant – haben schon einige Banken

NEU: 2,50% Zinsen – VW Bank Tagesgeld

In der vergangenen Zeit haben wir viel über Zinserhöhungen beim Festgeld berichtet, heute nun ist wieder eine Tagesgeld Zinserhöhung an der Reihe. Und zwar gibt es ab morgen, Freitag, den 01. Juli 2011 bei der VW Bank für alle Neukunden attraktive 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld bis zu einer Summe von 50.000€ und garantiert bis zum 15.01.2012. Für Beträge über 50.000€ gibt es immer noch 1,50% Zinsen bei einem online geführten Tagesgeldkonto. Mit dieser Zinserhöhung macht die VW Bank einen Sprung in unserem Tagesgeld Vergleich und reiht sich damit unter die Top3 Tagesgeld Angebote ein. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Bestandskunden der

1 2 3 4 5 8