Tagesgeld-Vergleich Mai 2016

Auch im Mai waren die Konditionen der Tagesgeldangebote weitestgehend konstant und so konnten bislang keine schweren Zinsverluste vermerkt werden. Doch zum Ende des Monats müssen Anleger wieder ganz stark sein. Heute passten die beiden Autobanken Volkswagen Bank und Audi Bank die Zinsen des Plus Konto TopZins um 15 Basispunkte an. Damit belegen beide zwar noch immer den zweiten Platz im Tagesgeld-Vergleich, jedoch erhalten Anleger damit künftig 15 Basispunkte weniger für ihre Geldanlage. Tagesgeld-Vergleich Mai 2016 was last modified: Mai 25th, 2016 by Tagesgeld Newsletter

Tagesgeld-Angebote Mai 2016

  Zum Frühling läutet der Mai in diesem Jahr leider kein Zinserwachen ein. Wie bereits in den Vormonaten hält sich die maltesische FIMBank stabil auf der Erstplatzierung des Tagesgeld-Rankings. Auch der zweite Platz im Tagesgeld-Vergleich wird konstant von den beiden Autobanken Audi Bank und Volkswagen Bank verteidigt. Einen Wermutstropfen brachte der Mai jedoch aus dem April mit: Im Rahmen einer Beendigung der Sonderverzinsung für Neukunden senkte die Wüstenrot Bank den Neukundenzins von 1,11% auf nun 0,80% Zinsen jährlich. Aufrücker des Monats ist demnach die österreichische Austrian Anadi Bank, die mit ihrem Flexgeld24-Konto gute 1,06% Zinsen jährlich bieten kann. Damit überzeugt

BankingCheck Award 2016 – Nur noch wenige Tage bis zum Abstimmungsende

Auch in diesem Jahr möchten wir unsere Leser wieder auf das Abstimmungsende des BankingCheck Awards aufmerksam machen!  Unser Partnerportal BankingCheck – das Bewertungsportal der Finanzindustrie – zeichnet jedes Jahr mithilfe der Finanzkunden die besten Banken, Finanzdienstleister, Versicherer sowie Finanzprodukte (u.a. Tagesgeld und Festgeld) aus. Um auch Ihrem Favoriten ihre Stimme zu geben, haben Sie noch bis einschließlich 30. April 2016 die Möglichkeit eine Bewertung abzugeben und so den Unternehmen zu einen der begehrten BankingCheck und erstmalig auch eKomi Awards zu verhelfen. BankingCheck Award 2016 – Nur noch wenige Tage bis zum Abstimmungsende was last modified: Juni 9th, 2017 by Melanie

Tagesgeld-Vergleich April 2016

Nachdem sich die Aufregung rund um die Anpassung des Leitzinses etwas beruhigt hat, gab es zur Freude der meisten Anleger beim Gros des Tagesgeldangebots keine gravierenden Veränderungen. In der TOP3 der Tagesgeldkonten gab es zum heutigen Tag eine kleine Anpassung, sodass nun die Austian Anadi Bank mit ihrem Tagesgeld im Spitzenranking zu finden ist. Weiterhin auf dem 1. Platz ist die FIMBank mit 1,40% Zinsen jährlich. Beide Angebote werden übrigens vom Anlegerservice ZINSPILOT angeboten, welcher dadurch seine Position in der Vermittlung von Geldanlagen weiter ausbauen kann. Tagesgeld-Vergleich April 2016 was last modified: April 20th, 2016 by Tagesgeld Newsletter

Nur noch heute – 1,11% beim Wüstenrot Top Tagesgeld

Heute wurde bekannt, dass sich die Verzinsung des Wüstenrot Bank Top Tagesgeldangebots zum morgigen Tag, den 20. April 2016, reduzieren wird. Hierbei wird die Verzinsung dieses sehr beliebten Neukundenangebots von aktuell 1,11% Zinsen p.a. auf 0,80% Zinsen p.a. angepasst. Damit haben Sparer nur noch heute die Möglichkeit sich die aktuelle Verzinsung von 1,11% Zinsen inklusive einer viermonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung zu sichern! Als Neukunden gelten alle Personen, die seit dem 01.01.2013 bis heute kein Top Tagesgeld-Konto bei der Wüstenrot Bank haben oder hatten. Zudem gilt die Sonderverzinsung nur für Anlagebeträge bis 20.000€. Nur noch heute – 1,11% beim Wüstenrot Top

Tagesgeld-Angebote April 2016

Auch der April bescherte uns nahezu stabile Zinsen beim Tagesgeld. Unter den ersten drei Top-Platzierungen gab es im Vormonat nur eine Anpassung. Hierbei reduzierte sich die Maximalverzinsung von bis zu 1,50% auf nun 1,40% Zinsen beim FIMBank Tagesgeld, welches über den Anlegerservice ZINSPILOT erhältlich ist. Die zweit- und drittplatzierten Angebote nahmen ihre seit Monaten konstanten Zinskonditionenn ebenfalls in den April mit und gehören damit weiterhin zu den besten Zinsangeboten von Banken in Deutschland. Allerdings gab es im Verlauf des letzten Monats Zuwachs im Tagesgeldsegment: Der Geldanlagemarktplatz WeltSparen launchte mit der Postova banka sein erstes Tagesgeldkonto, welches aktuell gute 1,00% Zinsen

Noch bis zum 31. März höhere Zinsen bei Savedo sichern

Der Berliner Festgeld-Vermittler Savedo hat zum 1. April 2016 Zinssenkungen für die Festgeldangebote seiner Partnerbank ATLANTICO Europa angekündigt. Bis dahin zählt das Festgeld der portugiesische Bank mit Laufzeiten zwischen 6 Monaten und 3 Jahren zu den besten Zinsangeboten, die der deutsche Markt aktuell zu bieten hat. Die gute Nachricht: Noch bis einschließlich 31. März 2016 können sich interessierte Anleger die hohen Zinssätze der ATLANTICO Europa sichern. Besonderes Augenmerk sollten Anleger auf die 6- und 9-monatige Anlagezeiträume legen, welche ab April eine Zinsreduktion um jeweils 0,50% jährlich durchlaufen werden. Auch die übrigen Laufzeiten werden im Zins angepasst – hier reduzieren sich

Tagesgeld-Vergleich März 2016

Dem ein oder anderen Anleger wird der März 2016 als Schreckgespenst für Sparanlagen in Erinnerung bleiben. So gab die EZB vergangene Woche zum einen bekannt den Leitzins von 0,05% auf 0,00% zu senken sowie zum anderen Strafzinsen von Kreditinstituten für zu hohe Geldeinlagen zu verlangen. Der Aufschrei war groß – so befürchtete der Privatkunde schnell, dass die Negativzinsen an ihn weitergegeben werden sollen. Vorerst soll dies aber nur bestimmte Kunden betreffen –  gewerbliche Kunden mit Einlagen in Millionenhöhe. Ob der verheerenden Effekt der Negativzinsen auch beim „normalen“ Sparer selbst ankommt, obliegt letztendlich den jeweiligen Instituten – es bleibt abzuwarten, welche Auswirkungen

Tagesgeld-Angebote März 2016

Im Hinblick auf die Konditionen des Vormonats weist auch der März bisher stabile Konditionen vor. Damit kann ZINSPILOTs FIMBank mit ihrem Anlageprodukt aus dem europäischen Ausland weiterhin  überzeugen. Aber auch die Volkswagen Bank und Audi Bank können bis auf Weiteres das best-verzinste Tagesgeldangebot zur Verfügung stellen, das mit einer deutschen Einlagensicherung ausgestattet ist. Tagesgeld-Angebote März 2016 was last modified: März 7th, 2016 by Melanie Kamara

Volkswagen Bank hebt Zinsen auf bis zu 2,00% Zinsen an

Der Plus Sparbrief der Volkswagen Bank erhielt gestern ein Zinsupdate. Hierbei passte die Autobank den Maximalzins des Festgeldkontos von bis zu 1,50% auf nun bis zu 2,00% Zinsen jährlich an.  Im Zuge der Zinsänderung wurden die Zinsen ab der 6- bis 10-jährigen Laufzeit um jeweils 10 bis 50 Basispunkte angehoben, sowie konnte eine leichte Zinssenkung bei den Laufzeiten ab 24 bis 48 Monaten um jeweils 10 bis 15 Basispunkte beobachtet werden. Damit konnte der Plus Sparbrief innerhalb der letzten Monaten eine weitere Zinserhöhung vorweisen. Zuletzt wurde der Maximalzins am 5. November von bis zu 1,35% auf 1,50% Zinsen p.a.  erhöht.

1 5 6 7 8 9 122