Tagesgeld-Vergleich August 2013

Ähnlich wie der Vormonat ist der August als ebenso ruhig zu betrachten, jedoch waren die Zinsänderungen, die sich in diesem Monat ergeben haben gesalzen und haben das Tagesgeld-Ranking erneut umgestellt. Durchschnittlich wurden die Konditionen um 10 bis 20 Basispunkte reduziert. Somit wurde die Anzahl der Anbieter, die mehr als 1,50% Zinsen jährlich auf die Tagesgeldanlage bieten von ehemals fünf auf nun zwei Banken minimiert. Im folgenden werden die einhergegangen Konditionsänderungen unter die Lupe genommen. Die Top 3 der Tagesgeldzinssätze im Überblick Platz: 1,50% – RaboDirect und ING-DiBa Platz: 1,45% – MoneYou Platz: 1,40% – Bank of Scotland, VW Bank und

Tagesgeld-Vergleich

Hier finden Sie unseren großen und umfangreichen Tagesgeld-Vergleich der attraktivsten in Deutschland verfügbaren Tagesgeldkonten. Die Übersicht vergleicht das jeweilige Konto nach Höhe der Zinsen, Zinsgutschrift, Sonderkonditionen und zusätzlich nach Beliebtheit unserer Kunden. Entscheidend bei Ihrer Auswahl sollte nicht allein der Zinssatz sein. Viel wichtiger ist die Art der Einlagensicherung, die Anzahl der Zinsgutschriften pro Jahr (Zinseszins-Effekt) oder auch ein mögliches Startguthaben. Zusätzlich könnten aber auch Sonderaktionen sowie Zinsgarantien für mehrere Monate interessante Optionen sein. Die besten Angebote in Euro bieten folgende Banken 1,00 % – ING & IKB Deutsche Industriebank 0,70 % – Banca Progetto, pbb direkt & Renault Bank

Tagesgeld-Vergleich Juli 2013

Zur Sommerzeit wird es bekanntlicherweise etwas ruhiger im Finanzbereich. Der Juli war bisher sehr ruhig und in den meisten Fällen wurden nur sehr kleine Zinsänderungen beim Tagesgeld vorgenommen. Schon Ende Juni gab es viele Änderungen in der Rankingliste der Tagesgeldkonten, so verlor letztendlich auch die Renault Bank direkt die Spitzenplatzierung an MoneYou und sank um 15 Basispunkte auf 1,50% Zinsen jährlich. Mit 1,55% Zinsen jährlich führt nun MoneYou – eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank – den Tagesgeld-Vergleich an. Hier die Top 5 der Tagesgeldzinssätze Platz: 1,55% – MoneYou Platz: 1,50% – Renault Bank, RaboDirect, ING-DiBa, 1822direkt Platz: 1,40%

Tagesgeld-Vergleich April 2013

Der April war in Puncto Tagesgeldzinsen bewegend, da es einige Konditionsänderungen, vor allem bei den Top-Angeboten, gab. Somit sank im Monat April der Top-Zinssatz beim Tagesgeld von 2,00% auf 1,65%. Der derzeit beste Tagesgeldzins von 1,65% wird gegenwärtig von der niederländischen RaboDirect und der französischen Renault Bank direkt für Neu- und Bestandskunden angeboten. Die Top5 Angebote beim Tagesgeld findet Ihr in einer kurzen Übersicht. Top5 Tagesgeldkonten RaboDirect – 1,65% Renault Bank direkt – 1,65% VW Bank – 1,60% Audi Bank –1,60% MoneYou – 1,55% Die wichtigsten Zins- und Konditionsänderungen im April haben wir für Euch kurz zusammengefasst. Hier die Zins-

Tagesgeld-Vergleich Januar

Das neue Jahr begann, wie das Alte endete: Mit Zinssenkungen. Diesmal betraf es die Tagesgeldkonten von der Hanseatic Bank, comdirect und Barclays. Allerdings gab es auch gute Nachrichten, so ist zum Beispiel das RaboDirect Tagesgeld mit 2,00% Zinsen wieder zurück. Hierbei handelt sich sich sicher um eines der derzeit attraktivsten Produkte in unserem Tagesgeldvergleich. Die erste Zinserhöhung im neuen Jahr gibt es bei Wüstenrot zu feiern: Neukunden erhalten 2,00% statt 0,75% – garantiert für 6 Monate nach der Kontoeröffnung. Nun die Meldungen des Monats im Überblick: Barclays Die britische Barclays Bank musste den Zinssatz für das Barclays LeitzinsPlus-Konto um 25

Tagesgeld Vergleich September

Der Monat September ist bis dato etwas ruhiger als der August, allerdings haben sich auch im September die Zinssenkungen beim Tagesgeld fortgesetzt. Gleich mehrere Anbieter sind dem derzeitigem Markttrend gefolgt und haben ihre Zinsen nach unten angepasst. Nachdem die Vermarktung der RaboDirect aufgrund des großen Kundenansturms kurzzeitig Ende August pausiert wurde, wir berichteten in einem Artikel darüber, wurde die Vermarktung am 17.09.2012 offiziell wieder mit allen Produkten auf dem deutschen Markt aufgenommen. Zudem hat die Bank of Scotland ein weiteres Mal ihre Startguthaben-Aktion von 30 Euro für Neukunden bei Eröffnung des ersten Tagesgeldkontos bis zum 14. Oktober 2012 verlängert. Anbei

Tagesgeld Vergleich Juni

Im Vergleich zum vorherigen Monat können wir in diesem Monat von einem überwiegend positiven Finanz-Monat berichten. Die Zinssenkungen haben sich in Grenzen gehalten. Ganz im Gegenteil – viele Banken haben ihre Kunden mit attraktiven Startgeld- oder Neukunden-Aktionen  überrascht. Diesen Monat konnten lediglich zwei Zinssenkungen vermerkt werden. So haben ausschließlich MoneYou und die Bank of Scotland ihre Tagesgeldzinssätze verringert. Tagesgeld Vergleich Juni was last modified: Juni 28th, 2012 by Tagesgeld Newsletter

Tagesgeld Vergleich Mai

Ähnlich wie im letzten Monat, gab es auch im Mai zahlreiche Änderungen beim Tagesgeld. Der Trend der Zinssenkungen beim Tagesgeld hat sich leider fortgesetzt, jedoch gab es auch erfreuliche Nachrichten – der Start einer neuen Tagesgeldbank – der GEFA Bank. Alle Details zu den Änderungen findet Ihr in einem kurzen Überblick und am Ende gibt es wie gewohnt eine Top10 Liste der besten Tagesgeldkonten im Vergleich. NEU: GEFA Bank startet mit Tagesgeld und Festgeld Ende Mai ist die GEFA Bank mit Tagesgeld und Festgeld auf unserem Portal gestartet. Beim Tagesgeld bietet die GEFA Bank hohe 2,50% Zinsen plus 6 Monate

Tagesgeld Vergleich April

Wie im Monat März, gab es auch im April zahlreiche Änderungen, über die wir beim Tagesgeld berichtet haben. Der Großteil der Änderungen hat sich leider auf Zinssenkungen der Banken beim Tagesgeld bezogen wodurch sich die Reihenfolge in unserem Tagesgeldvergleich leicht verändert hat. Die Details findet Ihr in einem kurzen Überblick und am Ende gibt es wie gewohnt eine Top10 Liste der besten Tagesgeldkonten im Vergleich. HKB Bank stellt Tagesgeld und Festgeld ein Gestern Abend haben uns noch überraschende News seitens der HKB Bank erreicht. Ab sofort bietet die HKB Bank kein Tagesgeld sowie auch kein Festgeld mehr an und stellt

Tagesgeld Vergleich März

Auch im Monat März gab es viele Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Tagesgeld zu vermelden. Es sind neue Tagesgeld Banken gestartet und zudem gab es einige Zinssenkungen wodurch sich unser Tagesgeldvergleich neu geordnet hat. Die Details haben wir für Euch kurz zusammengefasst und am Ende gibt es auch wieder eine Top10 Liste der besten Tagesgeldkonten im Überblick. Neue Banken In diesem Monat ist ein neues Angebot in unseren Vergleichen und Rechnern dazugekommen – und zwar ist zum 1. März die Audi Bank mit 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld sowie mit bis zu 2,30% Zinsen beim Festgeld (Plus Sparbrief) gestartet. Viele Zinssenkungen

1 2 3 4 5 6 9