MoneYou Zinssenkung beim Tagesgeld und Festgeld zum 08.06.2012

Heute wurde bekannt gegeben, dass MoneYou die Zinssätze für das Tagesgeld um 10 Basispunkte zum 8. Juni senken wird. Ab Freitag bekommen Anleger also nur noch 2,45% p.a. (statt derzeit 2,55%) für das angelegte Kapital auf dem MoneYou Tagesgeldkonto. Trotz Zinssenkung bietet MoneYou seinen Tagesgeld-Anlegern auch viele Vorteile, wie beispielsweise eine  kostenlose Kontoführung, vierteljährige Verzinsung, keine Mindestanlagesumme und Maximalanlage bis zu 1 Million Euro. Außerdem sind die Kundeneinlagen durch die niederländische Einlagensicherung zu 100% bis 100.000€ pro Kunde abgesichert. Außerdem spielt es bei MoneYou keine Rolle ob Sie Neu- oder Bestandskunde sind, denn alle Kunden bekommen den gleichen Zinssatz auf

GE Capital Direkt senkt Zinsen

Die GE Capital Direkt – einstieger Spitzenreiter von Mitte 2010, damals dominierte die Bank monatelang die Ranglisten diverser Tagesgeldvergleiche und Rechner – senkt die Zinsen beim Tagesgeld von 2,10% auf 1,85%. Die 1,85% p.a. gelten dabei bis zu einer Anlagesumme von 75.000€ für Neu- und Bestandskunden. Leider kann es Ihnen passieren, dass Guthaben oberhalb der 75.000€ automatisch auf das Referenzkonto zurücküberwiesen werden – das sollte man bei seiner Planung beachten. Interessant ist das Konto aber insbesondere mit quartalsweise Zinszahlung – dadurch erhalten Sie einen kleinen Zinseszinseffekt und das Guthaben wächst schneller. Daneben bietet die GE Capital Direkt bis zu 118

MoneYou senkt Zinsen beim Tagesgeld und Festgeld

Zum heutigen Stichtag reagiert die nächste Bank auf den allgemeinen Trend der Zinssenkungen im Tagesgeld Bereich. Demnach senkt nun auch der bisherige Spitzenreiter unter den Tagesgeld Anbietern – die niederländische MoneYou – Ihre Zinsen beim Tagesgeld und Festgeldkonto. Somit bekommen alle Anleger ab sofort 2,65% Zinsen aufs Tagesgeld (vorher 2,75%) sowie 2,95% Zinsen beim Festgeld mit 1 Jahr Laufzeit (vorher 3,05%). Trotz Zinssenkung um 10 Basispunkte bei beiden Produkten bleibt MoneYou unter den Top Tagesgeld und Festgeld Anbietern in unseren Vergleichen platziert. In unserem Tagesgeld Vergleich belegt MoneYou nun den 2. Platz hinter der VTB Direktbank, die nun mit 2,70%

MoneYou Spitzenreiter beim Tagesgeld mit 2,75% und Festgeld mit 3,05%

Nach den kürzlichen Zinssenkungen diverser Banken beim Tagesgeld und Festgeldkonto, hat sich die aus den Niederlanden stammende MoneYou (ein Angebot der ABN AMRO Bank) zum heimlichen Spitzenkandidat in beiden Produktfeldern entwickelt. Denn die MoneYou hat ihre Zinsen einfach auf dem seit längeren guten Niveau belassen, und überholte so nach und nach alle anderen Anbieter in den Vergleichen. 2,75% Zinsen beim Tagesgeld So bietet das MoneYou Tagesgeld mit derzeit 2,75% Zinsen den besten Zinssatz im Tagesgeldvergleich für Neu- und Bestandskunden. Zusätzlich erhalten Sie durch die quartalsweise Zinszahlung einen kleinen Zinseszins-Effekt und damit noch höhere Gutschriften alle 3 Monate. Gleichzeitig ist ihr

HKB Bank kürzt radikal Tagesgeld und Festgeldzinsen

Nach den HKB Bank erst vor kurzem die Zinsen beim Festgeld gesenkt hatte, erfolgt nun eine weitere Radikalkur beim Tagesgeld und beim Festgeldkonto mit weitegreifenden Einschnitten. Obwohl der Tagesgeldzins mit 2,35% p.a. nicht in den Top-Positionen lag, geht es nun noch weiter um 25 Basispunkte auf 2,10% nach unten. Für das HKB Bank Tagesgeld geht es damit weiter abwärts – in unserem Tagesgeld-Rechner belegt das Konto ab sofort nur noch den 22. Platz. Weiterhin kürzt die Bank aber auch die Zinsen beim Festgeldkonto radikal zusammen. Betroffen von der Senkung sind alle Anlagezeiträume – so beträgt der Zins nur überall 2,00%.

DenizBank senkt Zinsen beim Tagesgeldkonto

Soeben hat die DenizBank auf ihrer Internetseite per News mitgeteilt, dass sie die Zinsen für das DenizBank Tagesgeld mit Wirkung zum 30.03.2012 von heute 2,75% auf 2,60% absenkt. Zusätzlich heißt es, werden auch die Zinsen für das Festgeldkonto der DenizBank angepasst – eine genaue Aussage der Bank fehlt hier aber bisher – wir gehen aufgrund der derzeit sehr guten Zinsen beim Festgeld aber eher von eine Absenkung auch in diesem Bereich aus. Endgültig kann dies erst am Freitag geklärt werden. Zinssenkung auf 2,60% Zumindest beim Tagesgeldkonto geht die DenizBank mit dem Trend und senkt den Zins mit 15 Basispunkten leicht

Tagesgeld Vergleich März

Auch im Monat März gab es viele Neuigkeiten und Änderungen zum Thema Tagesgeld zu vermelden. Es sind neue Tagesgeld Banken gestartet und zudem gab es einige Zinssenkungen wodurch sich unser Tagesgeldvergleich neu geordnet hat. Die Details haben wir für Euch kurz zusammengefasst und am Ende gibt es auch wieder eine Top10 Liste der besten Tagesgeldkonten im Überblick. Neue Banken In diesem Monat ist ein neues Angebot in unseren Vergleichen und Rechnern dazugekommen – und zwar ist zum 1. März die Audi Bank mit 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld sowie mit bis zu 2,30% Zinsen beim Festgeld (Plus Sparbrief) gestartet. Viele Zinssenkungen

NEU: MoneYou jetzt 3,05% Zinsen bei 12 Monaten

Pünktlich zum Start des neuen Monats führt die niederländische MoneYou beim Festgeld einen neuen Anlagezeitraum mit sehr attraktiven Zinsen am Deutschen Markt ein. Ab sofort bekommen Sie hohe 3,05% Zinsen bei nur 1 Jahr Laufzeit. Die bisherige Laufzeit von 6 Monaten mit 2,90% Zinsen bleibt weiterhin unverändert bestehen. Mit dem neuen Angebot nimmt MoneYou gleich einen der Top-Plätze in unserem Festgeld Vergleich ein. Jetzt Festgeldkonto eröffnen … Die weiteren Vorzüge beim Festgeld sind: NEU: 3,05% Zinsen bei 12 Monaten 6 Monate mit 2,90% Zinsen garantierter Festzins nur 500€ Mindestbetrag Zinszahlung am Ende der Laufzeit vorzeitige Verfügung möglich – dann Verzinsung

Tagesgeld Vergleich Januar 2012

Überraschenderweise sind in diesem Monat die Neukunden-Aktionen, Sonderzinsen und Zinserhöhungen beim Tagesgeldkonto ausgeblieben. Normalerweise ist der Januar der Wechsel- und Neuorientierungs-Monat vieler Kunden – dies nutzen oft Banken aus, um neue Kunden zu finden und locken mit Top-Angeboten und hohen Zinsen. Dieses Jahr sind leider keine neuen Angebote dazugekommen, dafür hielt sich die Zinssenkung aber auch in Grenzen. Der Spitzenzins beim Tagesgeld beträgt weiterhin 2,75% bei MoneYou, danach die VTB Direktbank, die Bank of Scotland und die BMW Bank mit jeweils 2,70% und bis zu 40€ Startguthaben. Startguthaben noch bis Ende Januar Sowohl bei der Bank of Scotland, als auch

Die besten Festgeldkonten zum Jahresstart

Wie auch schon mit unserem Artikel zu den besten Tagesgeldkonten zum Jahresbeginn, wollen wir Ihnen hier einen Überblick über die Festgeldangebote zum Jahresstart geben. Wenn Sie etwas Geld für mehrere Monate bis einige Jahre zu einem festen Zinssatz anlegen möchten, ist das Festgeldkonto die richtige Entscheidung. Insbesondere in Anbetracht der letzten Leitzinssenkungen kann es sinnvoll sein, sich den derzeitigen Zinssatz für einen längeren Zeitraum zu sichern. Top-Festgeld 6-Monate Laufzeit: MoneYou – 2,90% Zinsen p.a. beim Testsieger (Finanztest Ausgabe 01/2012) IKB direkt Festgeld – 2,50% Zinsen p.a. SKG Festgeld – 2,50% Zinsen p.a. Top-Festgeld 12-Monate Laufzeit: IKB direkt – 3,10% Zinsen

1 2 3 4